Frauenurin- und Stuhlsyndrome: Einführung in das Frauenurin- und Stuhlsyndrom in verschiedenen Arten.


 TCM Knowledge:Gynecology Syndromes,Women Syndromes ✵Die Gynäkologie der TCM(Traditionelle Chinesische Medizin) ist ein Zweig zur Untersuchung der physiologischen und pathologischen Eigenschaften von Frauen sowie zur Vorbeugung und Behandlung von frauenspezifischen Syndromen. Gynäkologie des TCM-Forschungsumfangs, einschließlich unregelmäßiger Menstruation, Amenie, Metrorrhagie, Unfruchtbarkeit, postpartalen Syndromen, Brustsyndromen und verschiedenen Syndromen usw.

Frauenurin- und Stuhlsyndrome: Einführung in das Frauenurin- und Stuhlsyndrom in verschiedenen Arten.
Woman urine and stool syndromes 
 ✵Das Urin- und Stuhlsyndrom bei Frauen wird auch als Frauensyndrom im Zusammenhang mit Wasserlassen und Stuhlgang bezeichnet. Die damit verbundenen Syndrome werden eingeführt: Enuresis, Enkopresis, Jiao Chang, Hämaturie, häufiges Wasserlassen, Gonorrhoe, Verstopfung, Durchfallruhr, loser Darm, rot-weiße Ruhr, Hämafecia oder blutiger Stuhl, Durchfall während der Menstruation, Durchfall vor Sonnenaufgang während der Menstruation, Cuo Chan während der Menstruation, Durchfall um die Menstruation usw.

 ✦Im TCM-System wurden die pathogenen Gründe des Urin- und Stuhlsyndroms der Frau aus verschiedenen Gründen verstanden, die Frau Es werden verschiedene Arten von Magensyndromen eingeführt.

Frauen-Enuresis-Syndrom.
Woman enuresis syndrome 
 ✵Das Frauen-Enuresis-Syndrom ist ein Syndrom, das unfreiwillig uriniert. Seine pathogenen Gründe sind hauptsächlich auf einen Mangel an mittlerem Qi, ein nicht klares Herz-Qi, einen Mangel an Harnblase usw. zurückzuführen.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau oder ein unverheiratetes Mädchen leiden an Enuresis. Was ist das? Dies liegt an Gründen wie mittlerem Qi-Mangel, nicht klarem Herz-Qi usw." [02].

 "Wie das Buch Nei Jing(die innere Kanone des Gelben Kaisers) sagte: Die Harnblase verlor die Regulierung und ließ dann unwillkürlich Urin ab. Es ist die Bedingung, dass das Herz-Qi und das Nieren-Qi ihre regulären Befehle verloren ...", sagte Ling Shu der Fuß Tai Yang, ... reguliert den unteren Energizer, wenn (es ist) überschüssig, dann gibt es Schwierigkeiten beim Wasserlassen, wenn (es) mangelhaft ist, dann geht der Urin unfreiwillig." [03].Es werden verschiedene Arten der Enuresis eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet an Enuresis oder unwillkürlichem Wasserlassen, einem Mangel an Wärme in Leber und Niere, der vom Ting Kong abgebaut wird (alter Begriff bedeutet Meatus Urinarius). ⑵ ...., Yang-Mangel und Mattigkeit oder Müdigkeit, kalter Erreger, der sich in der Harnblase angesammelt hat; ⑶ ...., Mangel und Schwäche der Milz Qi, konnte nicht regulieren; ⑷ ...., Mangel an Lungenkälte;



Frauen-Enkopresis-Syndrom.
 
 ✵Das Frauen-Enkopresis-Syndrom ist ein Syndrom, bei dem der Stuhl unfreiwillig passiert wird. Seine pathogenen Gründe sind hauptsächlich auf den Mangel an Life-Gate-Feuer usw. zurückzuführen. Das Frauen-Enkopresis-Syndrom bezieht sich hier nur auf das Syndrom, bei dem der Stuhl gelegentlich unfreiwillig passiert, nicht dasselbe wie das komplettes Stuhlinkontinenzsyndrom.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau oder ein unverheiratetes Mädchen leiden an Yi Shi (Enkopresis). Was ist das? Dies liegt an den Gründen wie dem Brandmangel am Lebenstor (da der Nierenviskus das Wasserlassen und den Stuhlgang reguliert) und an keinem Feuer im Dickdarm , etc." [02].



Frau Jiao Chang Syndrom.
 
 ✵Das Jiao-Chang-Syndrom bei Frauen ist ein TCM-Syndrom. Es handelt sich um ein solches Syndrom, bei dem gelegentlich Kot aus der Harnröhre austritt und das als Jiao-Chang-Syndrom bezeichnet wird. Dies ist hauptsächlich auf eine Störung der Transportfunktion zurückzuführen. Urin und Stuhl werden fälschlicherweise transportiert.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet an Jiao Chang, was ist das? Es liegt an den Gründen, warum Störungen in der Transportfunktion, Urin und Stuhl irrtümlich transportiert werden." [02].



Hämaturiesyndrom der Frau.
 
 ✵Das Frauen-Hämaturie-Syndrom ist ein Syndrom des Blutflusses mit Urin, und es ist als Blut-Urin-Syndrom bekannt, hauptsächlich aufgrund des Wärmeflusses des Dreifach-Energizers, der Blutwärme usw. Hämaturie wird auch als Urinblutung, das Vorhandensein, bezeichnet von Blut im Urin ist es oft ein Symptom für eine Harnwegserkrankung.

 ✦Im TCM-System wurden die pathogenen Gründe der Hämaturie aufgrund von fettiger Nahrung, sexueller Aktivität in einem betrunkenen Zustand oder Belastungen durch die Ernährung oder sieben Emotionen und sechs exogenen Pathogenen als Folge eines Mangels an primordialem Qi verstanden und konnten dies nicht regeln die Blutrückführung zum Ursprung. Somit könnte die Hämaturie in verschiedene Typen eingeteilt werden: Hämaturie des Leberfeuertyps, Hämaturie des Leberwärmetyps, Hämaturie des Blutmangeltyps, Hämaturie des fettigen Lebensmittels und Wärmeakkumulation, Hämaturie des sexuellen Stammes, Hämaturie des Wind- und Wärmepathogen-Typ usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 (1)."Eine Frau leidet an Hämaturie, was ist das? Es liegt an den Gründen, warum das Feuer des dreifachen Energizers nach unten fließt oder zusammenbricht." [02].

 "Blut mit Urin ablassen: Der Herzviskus reguliert das Blut, zirkuliert es in Meridianen und Kollateralen, fließt und zykliert in den Eingeweiden von Zang und Fu ... In dem Zustand, in dem die Hitze beeinträchtigt ist, fließt es zufällig, verliert seine normalen Ordnungen, geht ab und dringt ein das Pao (alter Begriff, bedeutet die Harnblase), dann Blut, das mit dem Urin fließt." [03].Es werden verschiedene Arten von Hämaturie eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet an Hämaturie oder Blutvergießen mit Urin, Blutwärme in der Leber; ⑵ .... Blut wird durch Wut verletzt; ⑶ .... die Leber wird durch Wind und Hitze verletzt; ⑷ ...., Mangel an Qi und Blut; ⑸ ...., akkumulierte Wärme aus der Ernährung von fettem Fleisch und feinen Körnern; ⑹ .... der Magen wird durch Wind und Hitze verletzt; ⑺ ...., Magen-Qi konnte das Blut nicht regulieren; ⑻ ...., Milz ist durch Depressionen (Stagnation) verletzt, konnte das Blut nicht regulieren;



 ✵Hämaturie des sexuellen Belastungstyps: Die Hämaturie des sexuellen Belastungstyps ist hauptsächlich auf sexuelle Belastung zurückzuführen. Die Symptome sind primordialer Qi-Mangel, Qi-Mangel und andere beobachtete Symptome.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau vergießt Blut im Urin, aufgrund von Wut, Kälte und Hitze. Als Symptome werden Cephalea (Kopfschmerzen oder Kopfschmerzen), Blähungen in Hypochondrien, Depressionen und Wut, Schmerzen im Unterbauch, Schlaflosigkeit oder Schlafstörungen beobachtet Nacht, nicht ruhig im Kopf usw. Dies ist der Zustand eines Yang-Mangels, ausgelöst durch Wut und Depression, verletzt durch Ernährung und Milzmangel." [06].



 ✵Hämaturie der Blutmangelart: Die Hämaturie der Blutmangelart ist hauptsächlich auf Blutmangel zurückzuführen. Die Symptome sind fahler Teint (sieht im Gesicht fahlgelb aus), Müdigkeit und Erschöpfung in Körper und Gliedmaßen, nicht schmackhaft in Ernährung, Fieber und Durst. usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau vergießt Blut im Urin, nimmt Rezepte mit kalten Naturkräutern und hämostatischen Kräutern, Symptome mit fahlem Teint (sieht im Gesicht gelb aus), Müdigkeit in den Gliedmaßen (Müdigkeit in Händen und Armen, Füßen und Beinen.), Nicht lecker in der Ernährung, Fieber und Durst, noch fast drei Jahre, nehmen Sie frühere Rezepte und dann sind Milz und Magen verletzt, Primordial Qi kollabieren und konnten das Blut nicht regieren." [06].



Frau häufiges Urinieren Syndrom.
 
 ✵Das häufige Urinierungssyndrom bei Frauen ist ein Syndrom des häufigen Urinierens und wird als häufiges Urinierungssyndrom bezeichnet. Seine pathogenen Gründe sind hauptsächlich auf einen Mangel an Niere und Harnblase, eine Erkrankung durch Hitzepathogene oder Feuchtigkeit oder einen Qi-Mangel usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Häufiges Wasserlassen: ... Nieren- und Harnblasenmangel und Unterwerfung durch Hitzepathogene, dann Schwierigkeiten beim Wasserlassen, Mangel, dann häufiges Wasserlassen." [03].Verschiedene Arten des häufigen Urinierens werden eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet unter häufigem Wasserlassen, Nieren- und Harnblasenmangel, Leberfeuer ist motiviert; ⑵ ...., Nieren- und Harnblasenmangel, Feuer der Harnblase ist motiviert; ⑶ .... Feuchtigkeit und Wärme sammeln sich in Leber und Niere an; ⑷ .... Leber und Milz sind durch Depressionen verletzt; ⑸ ...., Qi-Mangel von Leber, Milz und Lunge; ⑹ .... Blutmangel der Leber; ⑺ .... Nieren-Qi-Mangel und Kollaps;



Frau Gonorrhoe-Syndrom.
 
 ✵Das Gonorrhoe-Syndrom bei Frauen ist ein Syndrom, bei dem häufig weiße Trübungen auftreten. Es ist klar, kalt, dick und klebrig und wird als Gonorrhoe oder weißes Trübungssyndrom bezeichnet. Seine pathogenen Gründe sind hauptsächlich auf den Mangel des unteren primordialen Qi usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet an Gonorrhoe und weißen Trübungen, die oft nach unten gehen, klar, kalt, dick und klebrig sind oder mehrere Tropfen nach dem Urin tropfen. Dies ist der Zustand eines ursprünglichen Qi-Mangels und einer Verletzung ..." [04].



Verstopfungssyndrom bei Frauen.
 
 ✵Das Verstopfungssyndrom bei Frauen ist ein unregelmäßiges und seltenes oder schwieriges Entleeren des Darms. Es wird als Schwierigkeit beim Defäkationssyndrom bezeichnet, hauptsächlich aufgrund einer Störung der Zang- und Fu-Eingeweide, einer Ansammlung von Kälte und Wärme im Darm und im Magen sowie eines Körperverlusts Flüssigkeit, viel Menstruation usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Verstopfung: Bei Verstopfung aufgrund der Störung der Zang- und Fu-Eingeweide, der Ansammlung von Kälte- und Hitzeerregern im Darm und im Magen oder viel Menstruation, Verlust von Körperflüssigkeit usw." [03].Es werden verschiedene Arten von Verstopfung oder Schwierigkeiten beim Stuhlgang vorgestellt:
 ⑴.Eine Frau leidet an Verstopfung oder Schwierigkeiten beim Stuhlgang, der Störung der Zang- und Fu-Eingeweide, der Ansammlung von Kälte und Wärme im Darm und im Magen, viel Menstruation und dem Verlust von Körperflüssigkeit.  ⑵ ...., Trockenheit der Körperflüssigkeit im Dickdarm, Blutmangel und übermäßiges Feuer, gesteigerter Appetit, Fülle und Blähungen im Bauchraum;  ⑶ ...., Mangel an Qi und Blut;  ⑷ .... Blut wird durch das Trocknen von Rezepten verletzt;  ⑸ ...., Qi wird durch Entladungsmethoden verletzt;  ⑹ ...., Durst von innerer Hitze;  ⑺ ...., übermäßig viel Leber und Gallenblase, Milzstörung beim Transport;  ⑻ ...., Qi-Mangel von Magen und Darm, Transportstörungen;  ⑼ ...., Wärmestau und Verstopfung, Trockenheit der Hitze oder Trockenheit des Windes, Yang-Bindung oder Yin-Bindung usw.



Frau Durchfall Ruhr und Verstopfungssyndrom.
 
 ✵Das Durchfall- und Verstopfungssyndrom bei Frauen ist ein Syndrom, das normalerweise an Sommertagen auftritt, an Durchfall, Ruhr und Schwierigkeiten beim Stuhlgang oder Verstopfung leidet, hauptsächlich aufgrund von Windschmerzen an Frühlingstagen, Trockenheit der Körperflüssigkeiten, Alterung, Yin-Mangel, Depression usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Durchfallruhr und Verstopfung: Wie Nei Jing(die innere Kanone des Gelben Kaisers) feststellte, wird (einer) durch den Wind in den Frühlingstagen verletzt, wird Durchfall in Sommertagen ... somit wird Körperflüssigkeit getrocknet und verstopft, sollte nicht sein nur als Wind behandelt ... die betroffenen Syndrome sind unterschiedlich (für verschiedene Personen)." [03].Different Arten von Durchfall und Ruhr und Verstopfung werden eingeführt:
 ⑴.Frau leidet an Durchfallruhr und Verstopfung, Mangel an drei Yin des Fußes, Fieber und Durst, Unwohlsein in Brust und Zwerchfell, guter Appetit und viel trinken, auch abgemagert und dünn, Yang-Farbe im Gesicht (gelber Teint), Puls groß und schwach, Mattigkeit und Müdigkeit; ⑵ ...., Qi-Mangel der Milz und der Lungen-Eingeweide; ⑶ .... Depression (Stagnation) der Milz; ⑷ ...., Mangel an Qi und Blut; ⑸ ...., Körperflüssigkeitsinsuffizienz der Niere; ⑹ ...., Erschöpfung der Körperflüssigkeit durch Magenfeuer; ⑺ .... Leberholz, das Milzerde unterwirft; ⑻ ...., nehmen Sie oft eine Diät von fettem Fleisch und feinem Getreide, Wärmestau;



Frauendurchfall und Lose-Darm-Syndrom.
 
 ✵Das Frauendurchfall- und Lose-Darm-Syndrom ist ein Syndrom, das normalerweise an Sommertagen auftritt. Es leidet an Durchfall, Lose-Darm, hauptsächlich aufgrund von Windschmerzen an Frühlingstagen, Erkältungsmangel im Darmmagen und der Erkrankung durch exogene Krankheitserreger usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Durchfall und loser Darm: aufgrund von Mangel und Erkältung des Darms und des Magens, die von exogenen Krankheitserregern betroffen sind. Wie die Arbeit Nei Jing(die innere Kanone des Gelben Kaisers) feststellte, ist (einer) vom Wind in Frühlingstagen verletzt, sicherlich Durchfall in Sommertagen. Im Allgemeinen verletzt Qi die Leber, Leberholzüberschuss und Unterwerfung der Milzerde, gehören zu exogenen Krankheitserregern, wenn die Störung von sieben Emotionen das Qi der Zang-Eingeweide verletzt, gehört es zu endogenen Krankheitserregern, wenn es durch Rohkost verletzt wird und kaltes Diätgetränk, es gehört zu nicht exogenen nicht endogenen Krankheitserregern." [03].Verschiedene Arten von Durchfall und losem Darm werden eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet an Durchfall und losem Darm, verletzt durch rohes und kaltes Diätgetränk; ⑵ ...., verletzt durch scharfes heißes Diätgetränk; ⑶ ...., verletzt durch Reisfutter oder verletzt durch Weizenfutter; ⑷ .... verletzt durch falsche Essenszeit; ⑸ .... verletzt durch Überholen von Essen oder zu viel Essen; ⑹ .... verletzt durch das Zurückhalten von Essen und Trinken; ⑺ ...., Mangel und Schwäche des Milz-Qi; ⑻ ...., Mangel und Erkältung des Milz-Qi; ⑼ .... Leberholz, das die Milz unterwirft; ⑽ .... Leberbrand schränkt die Milz ein; ⑾ ...., mittlerer Qi-Mangel und Zusammenbruch; ⑿ ...., Milz verletzt durch Depression (Stagnation); ⒀ .... Nieren-Qi-Mangel; ⒁ .... Milz-Qi-Mangel; ⒂ ...., Mangel an Milz und Niere; ⒃ ...., Feuerrückgang am Lebenstor; ⒄ ...., Mangel und Niedergang des ursprünglichen Yang; ⒅ ...., Mangel und Kälte der Eingeweide von Zang und Fu; ⒆ ...., Erkältung von Händen und Füßen umkehren;etc.



Durchfall bei Frauen durch inneres Erkältungs- und oberflächliches Hitzesyndrom.
 
 ✵Der Frauendurchfall aufgrund innerer Kälte und oberflächlicher Hitze ist ein Durchfallsyndrom, hauptsächlich aufgrund innerer Kälte und oberflächlicher Hitze, Mangelwärme des Magens, mit Symptomen Durchfallfarbe rotgelb, mit unverdauter Nahrung, Durst und Erbrechen, Urin ist gehemmt, Ärger usw. Es ist auch bekannt als Xie Re Xia Li (Durchfall aufgrund oberflächlicher Hitze).
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Xie Re Xia Li (Durchfall durch oberflächliche Hitze): Durchfallfarbe ist rotgelb, mit unverdauter Nahrung, Durst und Erbrechen, Urin gehemmt (Schwierigkeiten im Urin), reizbar (Ärger, Zappeln), Puls ist schwach groß und schnell. Dies Aufgrund eines Mangels an Magenwärme konnten Flüssigkeit und Speichel nicht getrennt werden, kombiniert im Dickdarm." [03].Verschiedene Arten von Durchfall aufgrund oberflächlicher Hitze werden eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet an Durchfall aufgrund oberflächlicher Hitze, Mangel und Schwäche des Magen-Qi; ⑵ .... Leberholz, das Milzerde unterwirft; ⑶ ...., Milz verletzt durch Depression binden; ⑷ ...., Mangel und Feuerverfall des Lebenstors; etc.



Rot-Weiß-Ruhr-Syndrom der Frau.
 
 ✵Die rot-weiße Ruhr der Frau ist ein Syndrom, bei dem die rote oder weiße Ruhr vorübergeht, hauptsächlich aufgrund von Wind, der die Leber verletzt, Milz, das Milzerde unterwirft, Erkältung, Mangel usw. Es ist auch als Zhi Xia (rot-weiße Ruhr) bekannt.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Zhi Xia: Wie das Buch Nei Jing(die innere Kanone des Gelben Kaisers) aufzeichnete: (einer ist) durch den Wind an Frühlingstagen verletzt, Durchfall an Sommertagen. Im Allgemeinen zieht Wind es vor, die Leber zu verletzen. Aber in Frühlingstagen, Leberholz, das die Milzerde unterwirft, infolgedessen rote und weiße Ruhr, Tenesmus." [03].Es werden verschiedene Arten des Rot-Weiß-Ruhrsyndroms vorgestellt:
 ⑴.Eine Frau leidet an rot-weißer Ruhr, wobei die Leber in den Frühlingstagen die Milz unterwirft. ⑵ ...., Polydipsie (Ärger, Durst) und Bauchschmerzen, roter Urin und Schwierigkeiten beim Wasserlassen, der Puls ist groß und schnell, er gehört zum Hitzesyndrom; Puls ist schwach und schwach, er gehört zu heimtückischen Sommerhitze-Erregern;  ⑶ ...., das aufgrund eines Windpathogens Blut vergießt, ist das Magenwindsyndrom; ⑷ ...., Bauchschmerzen und Erbrechen würgen, Erkältung in Händen und Füßen, sechs Impulse sind schwach und fein, ist das Syndrom Mangel Erkältung von Zang und Fu Eingeweide; ⑸ .... aufgrund von Jue Yin sinkt der Puls und ist schwach, Kälte in Händen und Füßen rückwärts; ⑹ ...., Körper ist kalt und spontaner Schweiß, Puls ist schwach und Erbrechen; ⑺ ...., der Puls ist schnell und der Körper bewegt sich (gereizt, unruhig) und klingt im Darm; ⑻ ...., der Puls sinkt und der Körper ist ruhig, konnte weder essen noch trinken; ⑼ ....,Körper ist schwer, konnte keine Gliedmaßen anheben (konnte Arme, Beine nicht anheben oder bewegen); ⑽ ...., Aufbewahrung von Speisen und Getränken; ⑾ ...., Magenmangel und Zusammenbruch des Magen-Qi; ⑿ .... Schleim sammelt sich in der Mitte an; ⒀ .... leidet lange an Tenesmus, Bauchschmerzen und Archoptose; ⒁ ...., Hitze im Magen, Durchfall und unaufhaltsame Bauchschmerzen;



Frauenhemafecia oder blutiges Stuhlsyndrom.
 
 ✵Die Hämafezie bei Frauen ist ein Syndrom, bei dem Blut im Stuhl fließt, hauptsächlich aufgrund einer endogenen Verletzung der Zang- und Fu-Eingeweide, einer Erkrankung durch exogene pathogene Kälte- und Windverletzungen, einer Störung der sieben Emotionen, einer fettigen Ernährung usw. Sie wird auch als Bian Xue (Hämafecia) bezeichnet , Hämatochezie, blutiger Stuhl).
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Bian Xue: Eine Frau leidet unter der Verletzung von Zang- und Fu-Eingeweiden, einer Erkrankung durch Windpathogene, Blutvergießen im Stuhl oder ähnlich wie Bohnensaft oder Bauchschmerzen ... Dies hat verschiedene Gründe, darunter: Ernährung und Alltag, die Störung von sieben Emotionen und sechs Krankheitserregern, ein Mangel an primordialem Qi, ein äußerer Schaden an den Yang-Kollateralen ..." [03].Verschiedene Arten von Frauen-Hämafecia oder blutigem Stuhlsyndrom werden eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet an Hämafecia oder blutigem Stuhl, aufgrund von fettem Fleisch und feinem Getreide, Wärmestau; ⑵ ...., die Leber ist vor Wut verletzt; ⑶ .... die Milz wird durch Depressionsbindung (Stagnationsbindung) verletzt; ⑷ ...., Milz-Qi-Mangel und schwach; ⑸ ...., das Herz ist verletzt von Sorge und Denken; ⑹ .... Dickdarm wird durch Windhitze verletzt; ⑺ ...., Blutwärme des Dickdarms; ⑻ ...., mittlerer Qi-Kollaps, Herz und Milz konnten das Blut nicht regieren;



Durchfall während der Menstruation.
Diarrhea during menses 
 ✵Diarrhoe während der Menstruation ist ein Syndrom-Durchfall während der Menstruation, der normalerweise auf Nierenmangel zurückzuführen ist.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet während der Menstruation an Durchfall, normalerweise vor dem Morgengrauen an Durchfall. Das Aussehen ähnelt dem Urin eines stillenden Säuglings (eines Babys in der Stillmilchperiode), ist der Zustand eines Nierenmangels ..." [04].



Durchfall vor Sonnenaufgang während der Menstruation.
 
 ✵Diarrhoe vor Sonnenaufgang während der Menstruation ist ein Syndrom-Durchfall vor Sonnenaufgang (gegen fünf Uhr morgens) während der Menstruation. Pathogene Gründe sind normalerweise auf Nierenmangel zurückzuführen.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet vor Tagesanbruch während der Menstruation an Durchfall (ihr Aussehen) sieht aus wie ein Babyhocker. Es ist eine Erkrankung aufgrund eines Nierenmangels ..." [05].



Cuo Chan während der Menstruation.
 
 ✵Cuo Chan während der Menstruation ist ein Syndrom, bei dem Urin und Stuhl während der Menstruation ohnmächtig werden. Es handelt sich um ein spezielles Syndrom in der TCM. Die pathogenen Gründe sind normalerweise darauf zurückzuführen, dass über einen langen Zeitraum viel heißes Essen eingenommen wird.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet unter Urin und Stuhl, die während der Menstruation ohnmächtig werden. Dies wird als Cuo Chan bezeichnet. Dies ist eine Erkrankung, die darauf zurückzuführen ist, dass zu viel heißes Essen über einen langen Zeitraum angesammelt wird und zu diesem Syndrom führt ..." [05].



Dysenterie um die Menstruation.
 
 ✵Dysenterie um die Menstruation ist eine Syndrom-Ruhr vor der Menstruation (oder nach der Menstruation), die normalerweise auf Hitzetoxine zurückzuführen ist.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Die Menstruation wird kommen, eine Frau wurde durch die Einnahme von Pfeffer, Ingwer und anderen giftigen Lebensmitteln verletzt, die von Natur aus scharf und würzig sind. Der Hitzepathogen greift fünf Zang-Eingeweide an, führt zu Ruhr, nimmt viele Rezepte, ist aber nicht wirksam ..." [04].



Verweise:
  • 01.Frauenurin- und Stuhlsyndrome: Einführung in das Frauenurin- und Stuhlsyndrom in verschiedenen Arten.
  • 02.Fù Kē Bǎi Biàn(die Differenzierungen bei hundert Syndromen der Gynäkologie).Von 庄履严(Zhuāng Lǚyán)[Ming].
  • 03.Nǚ Ke Bǎi Xiào Quán Shū(das wirksame vollständige Buch der Gynäkologie).Von 龚居中(Gōng Jūzhōng)[Ming,1630].
  • 04.Ye Shi Nǚ Ke Zhèng Zhì(die Syndrome und Therapeutika der Gynäkologie von Ye).Von 叶桂(Yè Guì)[1817].
  • 05.Fù Kē Bèi Kǎo(die Referenzen der Gynäkologie).Von 何应豫(Hé Yīngyù)[1820].
  • 06.Nǚ Ke Cuo Yao(die Synopse der Gynäkologie).Von 薛己(Xuē Jǐ)[Ming].

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter