Postpartale konsumierende und verwandte Syndrome: Einführung des postpartalen Konsums aufgrund von Yin-Mangel, Asthenie, Windmangel und konsumierender Erkältung sowie anderer verwandter Syndrome.


 TCM Knowledge:Gynecology Syndromes,Women Syndromes ✵Die Gynäkologie der TCM(Traditionelle Chinesische Medizin) ist ein Zweig zur Untersuchung der physiologischen und pathologischen Eigenschaften von Frauen sowie zur Vorbeugung und Behandlung von frauenspezifischen Syndromen. Gynäkologie des TCM-Forschungsumfangs, einschließlich unregelmäßiger Menstruation, Amenie, Metrorrhagie, Unfruchtbarkeit, postpartalen Syndromen, Brustsyndromen und verschiedenen Syndromen usw.

Postpartale konsumierende und verwandte Syndrome.
Consumptive and related syndromes after childbirth 
 ✵Postpartum-Konsum- und verwandte Syndrome werden auch als Konsum-Syndrom von Frauen nach der Geburt bezeichnet. Es handelt sich um eine Reihe von Konsum- und Asthenie-Syndromen von Frauen nach der Geburt.

 ✦Die verwandten Konsumsyndrome für Frauen nach der Geburt werden eingeführt: postpartale Ru Lao (postpartale Konsum aufgrund von Yin-Mangel), postpartale Asthenie, postpartale Windmangel und konsumierende Erkältung, postpartale Atemnot und hastiges Keuchen, postpartale dyspneale Fülle, postpartales hektisches Fieber, postpartaler trockener Husten, postpartaler Tremor (Zittern), postpartaler Konsum von Frauen mit Hämatemesis, postpartale Bluterschöpfung, postpartaler konsumierender Durst, postpartale Schwärze von Mund und Nase usw.

 ✦Der pathogene Grund, der zum Konsum von Frauen führt, ist hauptsächlich auf Yin-Mangel, Mangel oder Konsum von Qi und Blut, Blutverlust, Erschöpfung von Ying-Blut, Verlust von Körperflüssigkeit, nicht wiederhergestelltem Appetit, Verletzung von Zang und bekannt Fu-Eingeweide, Mangel an Zang- und Fu-Eingeweiden, Asthenie und Schwäche oder weil falsche Ernährung (Unregelmäßigkeiten in der Ernährung), Schädigung des Ying- und Wei-Systems, exogene Wind- und Erkältungskrankheiten, diese konsumierenden Syndrome nach der Geburt normalerweise verschiedene Symptome eines Mangels zeigen und Schwäche werden entsprechend eingeführt.

 ✦Die Konsumsyndrome, die nicht direkt mit der Geburt zusammenhängen, werden im Abschnitt Frauenkonsum vorgestellt..

Postpartale Ru Lao (postpartale Konsum aufgrund von Yin-Mangel).
Postpartum Ru Lao:postpartum consumption due to Yin deficiency 
 ✵Das postpartale Ru Lao ist der Verzehr aufgrund eines Yin-Mangels, der nach der Geburt aus verschiedenen pathogenen Gründen auftritt.

 ✧ Im TCM-System sind die pathogenen Gründe für die postpartale Ru Lao normalerweise der Verzehr aufgrund von Yin-Mangel, Mangel an Qi und Blut, nicht wiederhergestellter Appetit, Mangel und Abmagerung von Qi und Blut, nicht ergänzt und von Wind und Kälte betroffen Krankheitserreger. Der Windpathogen-Kampf mit Blut und Qi konnte Haut und Muskeln nicht erwärmen, zu Müdigkeit und Mangel führen, plötzlich schlafen oder aufwachen, hager aussehen, Essen unverdaut. Der Erreger von Kälte und Wind beeinflusst das Lungensystem, Husten und Trockenheit im Mund, Schwindel und Gelenkschmerzen. Das Ying- und Wei-System ist von Windpathogenen betroffen, fließt in die Zang- und Fu-Eingeweide, tritt häufig an, es wird häufig Nachtschweiß beobachtet, es kommt zu einem Wechsel von Fieber und Erkältung, ähnlich wie bei Malaria, Ärger und Depressionen an Rücken und Bauch, Gliedmaßen konnte nicht heben,Der Körper ist schwer und liegt lieber im Bett. Dies sind die häufigsten Symptome des Ru Lao (Verzehr aufgrund von Yin-Mangel). Andere Gründe, einschließlich Müdigkeit und Erschöpfung der Muskeln und Kraft nach der Geburt, Überdenken und viel Sorge, führen zu einer Abmagerung, die dünn und keuchend ist, Fieber und Erkältung, ähnlich wie Malaria, Kopfschmerzen und spontanes Schwitzen, Müdigkeit und Kraftlosigkeit der Gliedmaßen, Husten und Schleim, Koliken Schmerzen im Bauch.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet unter Reizbarkeit und Fieber, Durst, aber nicht Schwitzen, ist der Zustand von Blutmangel und Yin-Kollaps sollte aus Gründen, die zu einem übermäßigen Blutverlust während der Geburt führen, als Hitze aufgrund von Yin-Mangel aufgrund von Blutungen behandelt werden ..." [06].

 "Unter allen Syndromen nach der Geburt ist Ru Lao der schwerste und am schwierigsten zu behandelnde Fall. Die Frau leidet an Ru Lao. Es gibt zwei Gründe für Ru Lao: Einer ist von endogenen Verletzungen betroffen, da die Versorgung nach der Geburt nicht reibungslos verläuft und verloren geht." Unterstützungsbefehle oder Sorgen und Denken, die Zang- und Fu-Eingeweide verletzen, Rong und Wei (das Ying- und Wei-System) sind nicht gut, führen zu alternativen Schüttelfrost und Fieber ähnlich wie Malaria, Cephalea und spontanem Schweiß (Kopfschmerzen, spontanes Schwitzen). Mangel an abgemagertem Keuchen und Müdigkeit, Mattigkeit und allgemeine Müdigkeit; ... man ist von exogener Zuneigung, Ruhe nicht ausreichend in Tagen oder Monaten, Qi und Blut sind mangelhaft und erschöpft, von Wind und Kälte betroffen, Kampf mit Qi und Blut, konnte nicht Erwärmen Sie die Haut und Muskeln, infolgedessen hager und abgemagert, Verdauungsstörungen von Essen und Trinken,quälende Schmerzen in Gliedmaßen und Körper ..." [07].Verschiedene Typen werden eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet nach der Geburt an Ru Lao (Konsum aufgrund von Yin-Mangel), aufgrund endogener Verletzungen, unsachgemäßer Pflege, verlorener Unterstützungsbefehle, Sorgen und Denken. Zang- und Fu-Eingeweide sind verletzt , Rong und Wei geht es nicht gut, alternative Schüttelfrost und Fieber ähnlich wie Malaria, Cephalea und spontaner Schweiß, abgemagertes Keuchen und Müdigkeit, Mattigkeit und allgemeine Müdigkeit;
 ⑵...., aufgrund exogener Verletzungen, Ruhe nicht voll in einem Monat, Qi und Blut sind mangelhaft und erschöpft, Wind und Kälte Zuneigung, Kampf mit Qi und Blut, konnte die Haut und Muskeln nicht erwärmen, verstört und Abmagerung, Verdauungsstörungen von Essen und Trinken, quälenden Schmerzen in Gliedmaßen und Körper;
 ⑶...., aufgrund einer exogenen Verletzung, einer in die Lunge eindringenden Wind-Kälte-Erkrankung ist die Lunge von einer leichten Erkältung, Husten und Trockenheit im Mund, Schwindel und Schmerzen im Körper betroffen. Ying und Wei sind von Wind und Fluss betroffen in die Eingeweide von Zang und Fu, geblendet und nachts schwitzend, alternative Schüttelfrost und Fieber ähnlich wie Malaria, quälende Schmerzen in Rücken und Armen, schwer in Gliedmaßen und Körper;
 ⑷...., nach der ersten Geburt aufgrund exogener Verletzungen, Müdigkeit und Mattigkeit;
 ⑸...., bei anhaltendem Schwitzen der Leere;
 ⑹...., Fall kalt in Zang-Eingeweiden;
 ⑺...., Fall Qi und Blut sind beide mangelhaft;
 ⑻...., Fallfieber durch exogene Krankheitserreger (Wind, Kälte usw.);
 ⑼...., Fallfieber durch exogene Krankheitserreger, Erkältungskrankheit, Abneigung gegen Erkältung im Rücken;
 ⑽...., Fall Yang-Mangel und innere Erkältung;
 ⑾...., Fall Yang ist übermäßig und Yin ist mangelhaft, mit innerer Hitze;

 "Eine Frau leidet nach der ersten Geburt an einem Qi-Mangel, sitzt lange und spricht viel, Stärken werden in der Bewegung eingesetzt, was zu Schwindel, Schmerzen in vier Gliedmaßen (Schmerzen in Händen, Füßen, Armen, Beinen) führt ), alternative Schüttelfrost und Malaria-ähnliches Fieber, spontanes Schwitzen (unwillkürliches Schwitzen), ist das Syndrom von Ru Lao, es ist kein kälteinduziertes Syndrom ... (und das Syndrom von Ru Lao ist aus verschiedenen Gründen physiologisch Störungen vor der Geburt, Sorgen und Ängste, Geist wird innerlich verletzt, dreht sich um und verletzt den physischen Körper, wird sowohl innerlich als auch äußerlich verletzt, der Geist und der Körper werden alle degradiert oder aufgrund von Blut und Qi, die nach einer neuen Geburt, Ernährung und Ernährung nicht wiederhergestellt wurden Getränk nicht in einem ausreichenden Zustand ankommen, unregelmäßigen Schlaf und aufstehen, zu viel reden, Störung der Ergänzung,verloren verboten von sexuellen Wünschen und Geschlechtsverkehr, exogen von Wind und Kälte betroffen, durch Diät und Trinken endogen verletzt, allmählich abgemagert und dünn, entwickeln sich zu verschiedenen Syndromen.)" [08].



 ✵Der postpartale Ru Lao (postpartaler Verzehr aufgrund von Yin-Mangel) andere häufige Arten sind bekannt, darunter:

 ✧ postpartaler Ru Lao (postpartaler Verzehr aufgrund von Yin-Mangel), Abmagerung und Keuchen, Wechsel von Erkältung und Fieber als Malaria, Schmerzen in den Gliedmaßen ( Schmerzen in Händen, Füßen, Armen und Beinen), fahler Teint (fahlgelber Gesichts-Teint).

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartaler Verzehr aufgrund von Yin-Mangel), Mangel nicht mehr als einhundert Tage nach der Geburt, Schwäche in Qi und Blut, Regulationsverlust oder Verletzung durch Überlastung, beobachtete Symptome sind Mangel und Abmagerung, plötzliches Aufwachen oder Schlaf; Verdauungsstörungen, ab und zu Husten, Schwindel und verschwommenes Sehen, nächtliches Schwitzen, Wechsel von Erkältung und Fieber ähnlich wie Malaria, Krampf oder Kontraktur an Rücken und Arm, schläfrig im Bett.

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartale Einnahme aufgrund von Yin-Mangel), Mangel und Abmagerung, Fieber oder Erkältung, schlechter Appetit (geringe Nahrungsaufnahme), Blähungen im Bauchraum.

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartale Einnahme aufgrund von Yin-Mangel), Mangel und Körper schwach, körperliche Stärke nicht wiederhergestellt, Überlastung, Ärger in den Gliedmaßen (Ärger in Händen, Füßen, Armen, Beinen), ab und zu Wechsel von Kälte und Fieber , kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme oder wenig Essen).

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartaler Verzehr aufgrund von Yin-Mangel), großer Mangel nach der Geburt, dringende Schmerzen in Herz und Bauch, Blut und Qi fließen nach oben und beeinträchtigen das Herz, Qi-Mangel und Atemnot.

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartaler Verzehr aufgrund von Yin-Mangel), Mangel und Abmagerung nach der Geburt, Fieber und spontanes Schwitzen (spontanes Schwitzen), Bekämpfung von Qi und Blut sowie unregelmäßige Menstruation, betroffen von Kälte und Fieber, spontanes Schwitzen und dünne Abmagerung.

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartale Einnahme aufgrund von Yin-Mangel), nach der Geburt, gelbe Abmagerung von Haut und Muskeln (verwelkter gelber Teint und Abmagerung), farbloser Teint; oder Abneigung gegen Erkältung und hohes Fieber, Schmerzen in den Gliedmaßen (Schmerzen in Händen, Füßen, Armen und Beinen), Ärger und Kopfschmerzen (Ärger, Kopfschmerzen).

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartale Einnahme aufgrund von Yin-Mangel), nach der Geburt, Wechsel von Fieber und Erkältung, Schwindel und verschwommenes Sehen, Schmerzen in Kopf und Augen, Schmerzen in den Gelenken, mangelnde Kraft und Abmagerung.

 ✧ Postpartum Ru Lao (postpartaler Verzehr aufgrund von Yin-Mangel), lange Zeit nach der Geburt sitzen, viel sehen, hören und sprechen oder Erschöpfung der Kraft, Schmerzen in Kopf, Armen, Gliedmaßen, Haut und Fleisch, Wechsel von Erkältung und Fieber.

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartale Einnahme aufgrund von Yin-Mangel), nicht viele Tage nach der Geburt, lange sitzen und viel sprechen, Kraft im Sport, Kopfschmerzen, Kopfschmerzen (Kopfschmerz oder Cephalea), Augen und Gliedmaßen, Wechsel von Erkältung und Fieber ähnlich wie Malaria.

 ✧ Postpartale Ru Lao (postpartale Konsum aufgrund von Yin-Mangel), keuchend und kurzatmig, Abmagerung und dünne Kolikschmerzen im Bauch, spontanes Schwitzen.

Asthenie nach der Geburt.
Postpartum Asthenia 
 ✵Die postpartale Asthenie ist ein Syndrom von Asthenie und Schwäche, das nach der Geburt aus verschiedenen pathogenen Gründen auftritt.

 ✧ Im TCM-System sind die pathogenen Gründe für die postpartale Asthenie normalerweise die Verletzung von Zang und Fu-Eingeweiden, der Verzehr von Qi und Blut, die Entstehung von Asthenie und Schwäche oder eine falsche Ernährung (Ernährungsunregelmäßigkeiten), die durch Windkälte beeinträchtigt wird Krankheitserreger, Kampf gegen Qi und Blut, Eintritt in Zang und Fu-Eingeweide, führen zu melancholischem Auftreten (trauriges Aussehen), Abmagerung, daher als Abmagerung der Asthenie-Schwäche bekannt.

 ✵Die häufigsten Arten von Asthenie nach der Geburt sind bekannt, darunter:

 ✧⑴.Postpartum Asthenie, Schwäche und Abmagerung, Mangel und Schwäche des Milzmagens, Myasthenie der Gliedmaßen (Schwäche der Gliedmaßen), kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme), Ausdehnung und Fülle in Herz und Bauch.

 ✧⑵.Postpartum Asthenie, Schwäche und Abmagerung, Kurzatmigkeit und kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme oder geringe Nahrungsaufnahme).

 ✧⑶.Postpartale Asthenie, Schwäche und Konsum, Mangel und Erschöpfung des Blutes nach der Geburt, Schwäche der Gliedmaßen, Appetitlosigkeit (reduzierte Nahrungsaufnahme), Blut- und Kanalschwäche oder Hindernisse führen zu Mangel oder übermäßigem Syndrom.

 ✧⑷.Postpartum Asthenie, Schwäche und Konsum, Atemnot, mangelnde Kraft.

 ✧⑸.Postpartum Asthenie, Asthenie und Konsum nach der Geburt, Mangel an Kraft und Schwäche, Keuchen und Schwitzen, mangelhafte Schmerzen im Bauch.

 ✧⑹.Postpartale Asthenie, Asthenie und Konsum nach der Geburt, Abmagerung, Bauchschmerzen.

 ✧⑺.Postpartum Asthenie, drei Jahre nach der Geburt, verschiedene Syndrome gelindert, Schwäche und mangelnde Kraft.

 ✧⑻.Postpartum Asthenie, Abmagerung, Müdigkeit und Ohnmacht nach der Geburt, nicht erholen.

 ✧⑼.Postpartum Asthenie, Blutmangel und Verzehr nach der Geburt, Nachtschweiß, Schläfrigkeit und Kraftmangel, Husten mit Schleim.

 ✧⑽.Postpartale Asthenie, keine anderen Syndrome nach der Geburt, aber selbstbewusste Schwäche und Mangel, Schmerzen im Herzen bis zum Bauch, mangelnde Kraft.

 ✧⑾.Postpartum Asthenie, keine anderen Leiden nach der Geburt, aber selbstbewusster Mangel an Kraft und Mangel an Qi, stagnierend in der Brust und Atemnot.

 ✧⑿.Postpartum Asthenie, Konsum und Müdigkeit nach der Geburt, kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme), müde in Gliedmaßen (fühlen sich müde in Händen und Armen, Füßen und Beinen), Schmerzen in Herz und Bauch.

 ✧⒀.Postpartum Asthenie, Abmagerung und dünn nach der Geburt, von anderen Syndromen.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 ✧"Eine Frau leidet nach der Geburt an Qi und Blutmangel. Symptome wie Schlaganfall, Steifheit oder Steifheit des Körpers, Gesichtslähmung (Mund und Augen) sollten nicht als Schlaganfall behandelt werden. Dies ist der Zustand eines schweren Mangels." [02].

 ✧ "Eine Frau leidet nach der Geburt an Blutmangel, Fieber ..." [02].

 ✧ "Eine Frau leidet unter einer Verletzung der Ernährung nach der Geburt, Fülle und Unterdrückung in der Brust, alternativem Fieber und Schüttelfrost am Körper, ohne Appetit (möchte keine Nahrung zu sich nehmen) ... ist der Zustand der Verletzung durch die Ernährung danach Geburt." [02].

 ✧ "Über 10 Tage nach der Geburt leidet eine Frau an allgemeinem Fieber und Abneigung gegen Erkältung, Zittern, Erbrechen und Schwitzen, Bauchschmerzen, Drücken mit der Hand und nicht Schmerzen, ist der Zustand eines großen Mangels oder Asthenie, andere Symptome können beobachtet werden Durchfall, starkes Fieber, übermäßiges Schwitzen, starkes Zittern sind der Zustand von schwerer Asthenie und Erkältungssyndrom." [02].



Postpartaler Windmangel und verbrauchende Erkältung.
Postpartum wind deficiency and consumptive cold 
 ✵Der postpartale Windmangel und die konsumierende Erkältung sind Windmangel und konsumierende Erkältung, die nach der Geburt auftreten, normalerweise aus verschiedenen pathogenen Gründen.

 ✧ Im TCM-System sind die pathogenen Gründe für den postpartalen Windmangel und die konsumierende Erkältung normalerweise Verletzungen und Verletzungen von Qi und Blut aufgrund der Geburt, Schwäche der Zang-Eingeweide und Fu-Eingeweide, die von Wind- und Kälteerregern betroffen sind, Erkältungserreger Kampf mit Blut und Qi, Qi und Blut konnte Haut und Muskeln nicht nähren, zu Müdigkeit und Kraftmangel führen, Abmagerung und nicht erholen, wenn nicht über einen längeren Zeitraum erholen, Windpathogen in das Uterussystem eindringen, zu Unfruchtbarkeit führen, bekannt als Verbrauchsverletzung durch Wind-Kälte-Mangel.

 ✵Die häufigsten Arten von postpartalem Windmangel und konsumierender Erkältung sind bekannt, einschließlich:

 ✧⑴.Postpartaler Windmangel und konsumierende Erkältung, Konsumverletzung und Abmagerung, nach der Geburt, kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme oder geringe Nahrungsaufnahme), Schmerzen in den Gliedmaßen (Schmerzen in Hände und Arme, Füße und Beine).

 ✧⑵.Postpartum Windmangel und verzehrende Erkältung, Konsum verletzt, Qi beeinträchtigen Herz und Bauch, Schmerzen in den Gliedmaßen (Schmerzen in Händen und Armen, Füßen und Beinen), kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme oder geringe Nahrungsaufnahme).

 ✧⑶.Postpartum Windmangel und konsumierende Erkältung, Konsumschmerzen, Abmagerung und Schwäche, mangelnde Kraft in den Gliedmaßen (mangelnde Kraft in Händen und Armen, Füßen und Beinen), kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme oder geringe Nahrungsaufnahme).

 ✧⑷.Postpartum Windmangel und konsumierende Erkältung, Konsumschmerz, Abmagerung, Schmerzen in den Gliedmaßen (Schmerzen in Händen und Armen, Füßen und Beinen), Dysphorie (Vakuumsleiden, Unruhe vom Mangel-Typ) in Geist und Herz, kein Appetit (kein Essen Aufnahme oder geringe Nahrungsaufnahme).

 ✧⑸.Postpartum Windmangel und konsumierende Erkältung, Konsumschmerzen, Schmerzen im Bauch und Kälte, mangelnde Kraft in Beinen und Füßen, fahler Teint (fahlgelber Gesichts-Teint), schlechter Appetit (reduzierte Nahrungsaufnahme), Abmagerung und allmählich schwach.

 ✧⑹.Postpartum Windmangel und konsumierende Erkältung, Windmangel nach der Geburt, Abmagerung und konsumierende Schwäche, weniger Muskeln.

 ✧⑺.Postpartum Windmangel und verbrauchende Erkältung, verzehrende Schmerzen nach der Geburt, Schmerzen in Gelenken und Knochen, Kopfschmerzen, kein Schweiß (kein Schwitzen).

 ✧⑻.Postpartum Windmangel und verbrauchende Kälte, verbrauchender dünner Windmangel nach der Geburt, kein Appetit (keine Nahrungsaufnahme).

 ✧⑼.Postpartum Windmangel und verbrauchende Erkältung, verbrauchender dünner Windmangel nach Geburt, Abmagerung und Schwäche, verschiedene Syndrome.

 ✧⑽.Postpartum Windmangel und konsumierende Erkältung, konsumierende Verletzung von Windmangel nach der Geburt, nicht im Bauch harmonieren.

 ✧⑾.Postpartum Windmangel und verzehrende Erkältung, verzehrende Verletzung des Windmangels nach der Geburt, gelber Teint und Abmagerung.

Kurzatmigkeit nach der Geburt und hastiges Keuchen.
Postpartum shortness of breath and hasty panting 
 ✵Die Kurzatmigkeit nach der Geburt und das hastige Keuchen ist die Kurzatmigkeit und das hastige Keuchen, die nach der Geburt aus verschiedenen pathogenen Gründen auftreten.

 ✧Im TCM-System sind die pathogenen Gründe für die Kurzatmigkeit nach der Geburt und das hastige Keuchen Blutverlust bei der Geburt, Erschöpfung des Ying-Blutes, Wei Qi verlor den Meister und sammelte sich ausschließlich in der Lunge an, was zu Keuchen führte. Dies ist der Fall von alleinigem Yang und Erschöpfung von Yin, die schwer zu behandeln sind. Falls Lochiorrhoe, stagnierende und angesammelte Blutreste nach oben in die Lunge fließen, führt dies auch zu einem hastigen Keuchen.

 ✵Die postpartale Kurzatmigkeit und das hastige Keuchen sind häufig bekannt, darunter:

 ✧ Kurzschluss nach der Geburt und hastiges Keuchen, Rückstandsblutzähler fließen nach oben und beeinträchtigen die Lunge, hastiges Keuchen.

 ✧ Kurzatmigkeit nach der Geburt und hastiges Keuchen, beeinflusst von Wind und Kälte oder von Trauer und Wut oder beeinflusst von Appetit und kaltem Essen.

 ✧ Kurzschluss nach der Geburt und hastiges Keuchen, Blutverlust und Erschöpfung des Ying-Blutes, Depression und Ärger.

 ✧ Kurzatmigkeit nach der Geburt und hastiges Keuchen, beeinflusst von Wind, Kälte, Hitze, Feuchtigkeit, Husten und Fülle, Keuchen, Schleim und Speichel stagnieren und übermäßig, Unbehagen beim Sitzen und Schlafen.

 ✧ Kurzatmigkeit nach der Geburt und hastiges Keuchen, Blut gelangt nach der Geburt in die Lunge, schwärzlicher Teint (Gesicht wird schwarz), keuchend und möchte sterben.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Lange Tage nach der Geburt leidet eine Frau an Mangel und Keuchen oder nimmt viele Abkochungen, aber immer noch keuchend ... ist der Zustand des postpartalen Keuchens von Mangel ..." [02].
 "Nach der Geburt nicht vorsichtig, eine Frau nimmt zu früh ein Bad, Wasser-Qi dringt in den Bauch ein, Symptome sind Fülle von Bauch und Keuchen oder Moxibustion und Hitze, die in den Bauch eindringen, Blähungen und Keuchen ..." [02].

 "Im Falle eines postpartalen Atems, kurzatmig und ähnlich wie keuchend oder falsch als Schleimfeuer diagnostiziert und Rezeptfunktionen verwendet, um Qi zu zerstreuen und Schleim zu beseitigen, irrtümlich und ernsthaft ... Im Falle nach der Geburt leidet eine Frau an Blut Mangel und Qi-Auspuff, Atem kurz und schnell, Sprache unterbrochen, ähnlich wie keuchend und in Risiken ... keine Notwendigkeit, Fragen zu stellen und es selbst zu wissen." [03].

 "Eine Frau leidet unter Keuchen nach der Geburt, es gibt Fälle, in denen kein Erkältungspathogen in der Lunge vorhanden ist, sondern nur Keuchen beobachtet wird. Dies ist auf Blutverlust und Yin-Mangel zurückzuführen. Der einzige Verlust der Yang-Regulation, Qi-Erschöpfung und Kurzatmigkeit sind Symptome Mangel und Verletzung von Leber und Niere, ... Mangel und Zusammenbruch werden alle Symptome eines Gefahrenfalls sein ..." [07].Es werden verschiedene Typen eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet nach der Geburt an Keuchen, Keuchen nicht fällig Erkältung in der Lunge, Blutverlust und Yin-Mangel, Qi-Erschöpfung und Kurzatmigkeit, Mangel und Verletzung von Leber und Niere sind ein schwieriger Fall und in Gefahr.
 ⑵.Eine Frau leidet unter Keuchen nach der Geburt, Keuchen, Qi-Mangel und Erkältung;
 ⑶.Eine Frau leidet unter Keuchen nach der Geburt, Keuchen, Zuneigung durch exogenen Wind und Kälte, Krankheitserreger greifen die Lunge an und keuchen;
 ⑷.Eine Frau leidet unter Keuchen nach der Geburt, Keuchen, kaltem Krankheitserreger, der in die Lunge eindringt, Qi-übermäßiger Stagnation, aber ursprünglicher Essenz ohne Mangel;

 "Keuchen nach der Geburt: Eine Frau leidet an einem Blutkollaps und (keuchend) alleiniges Aufwärtsschweben von Yang (Aufwärtsschweben von Yang beim Mangel-Syndrom) ist ein Risikofall. ... Eine Frau leidet an einem Keuchen aufgrund eines Blutstauungsflusses nach oben. lila-roter Teint (sieht im Gesicht lila-rot aus), ..." [09].


 ✵Die postpartale Kurzatmigkeit und das hastige Keuchen sind auch auf pathogene Gründe zurückzuführen: Schwäche, Wind- und Kälteerreger, Blutstauung in Lunge und Milz.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet unter plötzlichem Keuchen nach der Geburt, was ist das? Dies ist ein Zustand in Gefahr. Schwäche und Mangel nach der Geburt, nicht Wind und Kälte vermeiden, dann von ihnen betroffen, auch Blutstauung in der Lunge und den Milz Eingeweiden angesammelt. .." [04].

 "Keuchen und Atemnot nach der Geburt: Eine Frau verliert viel Blut nach der Geburt, plötzliche Erschöpfung des Ying-Blutes, das Wei Qi verlor das Mastering, das sich nur in der Lunge angesammelt hat, als Ergebnis des Keuchens. Dieser Fall ist sehr schwierig ..." [08].Verschiedene Arten werden eingeführt:
 ⑴.Eine Frau verliert viel Blut nach der Geburt, die plötzliche Erschöpfung von Ying-Blut, das Wei Qi verlor die Regulierung und sammelte sich nur in der Lunge, keuchend, es ist ein Fall, der sehr schwer zu behandeln ist;
 ⑵.Eine Frau ist nach der Geburt von Wind und Kälte betroffen, von Krankheitserregern, die in die Lunge eindringen und keuchen, von rauem Atem und Blähungen in der Brust oder von starkem Husten, der sich von Atemnot ähnlich wie Keuchen unterscheidet.
 ⑶.Eine Frau ist nach der Geburt von einem kalten Erreger betroffen, der in die Lunge eindringt, Qi-Überschuss und Stagnation, kein konstitutioneller Mangel;
 ⑷.Eine Frau leidet an Blutresten, die in die Lunge gelangen, einem rot-schwarzen Teint (sieht im Gesicht rot und schwarz aus), Keuchen und dem Wunsch zu sterben. Dieser Fall ist sehr schwer zu behandeln.

 "Keuchen nach der Geburt: Eine Frau leidet an einem Blutkollaps und (keuchend) alleiniges Aufwärtsschweben von Yang (Aufwärtsschweben von Yang beim Mangel-Syndrom) ist ein Risikofall. ... Eine Frau leidet an einem Keuchen aufgrund eines Blutstauungsflusses nach oben. lila-roter Teint (sieht im Gesicht lila-rot aus), ..." [09].



Postpartale dyspneale Fülle.
dyspneal fullness 
 ✵Die postpartale dyspneale Fülle ist die dyspneale Fülle oder das Keuchen und die Fülle in der Brust, die nach der Geburt auftreten. Die anderen Symptome als das hastige Keuchen sind, dass sie nicht nur keuchen, sondern auch die Fülle in der Brust fühlen, sondern auch als Chuan Man (dyspneale Fülle) bezeichnet werden ), es betrifft nicht nur nach der Geburt.

 ✧ Im TCM-System sind die pathogenen Gründe für die postpartale Dyspnealfülle normalerweise Mangel und Schwäche des Lungen-Qi, Mangel der Milz, Qi-Bindung aufgrund von sieben Emotionen, Depressionsbindung der Milz, Mangel und Schwäche der Milz, übermäßiges Lungenfeuer, Mangel an Nierenwasser, Mangel an ursprünglichem Yang.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Dyspneale Fülle: Wie Qi Bo sagte, gehen Sie nachts und keuchen kommt von der Niere, das übermäßige Qi (Yin Qi) verletzt die Lunge. Wenn Sie Angst vor dem Fallen haben, kommt das Keuchen von der Leber, das übermäßige Qi verletzt die Milz Fall erschrocken und gefürchtet, Keuchen kommt aus der Lunge, das übermäßige Qi verletzt das Herz. Falls eine Frau beim Überqueren eines Flusses ins Wasser fällt, kommt Keuchen von der Niere und den Knochen. Alles aufgrund exogener Krankheitserreger." [05].Verschiedene Arten von Dyspnealfülle werden eingeführt:
 ⑴.Tai Yang-Syndrom, Puls schwebt, kein Schweiß und Keuchen;
 ⑵.Yang-Ming-Syndrom, Schwitzen und Fülle im Bauch, Keuchen und Hitzewallungen; Das äußere Syndrom wird nicht gelindert, keucht schnell und schwitzt; Leicht keuchend; Schwitzte und keuchte;
 ⑶.Panting wegen kalter Zuneigung und versteckter Hitze;
 ⑷.Panting aufgrund einer Qi-Depression mit übermäßigem Schleim;
 ⑸.Panting und viel Speichel;
 ⑹.Konnte nicht schlafen und keuchte;
 ⑺.Alternative Schüttelfrost und Fieber, keuchend;
 ⑻.Reverse Kälte in den Gliedern (Kälte in Händen, Füßen, Armen, Beinen), Puls und Atem sinken und sind in Ordnung, oder Cunkou ist groß und Chizhong ist klein, Blähungen in der Brust und kaltes Schwitzen, häufiger Stuhlgang, schnelles Keuchen Zustand des Yin-Syndroms mit extremem Mangel und Kälte.
 ⑼.Panting und Fülle aufgrund von Lungen-Qi-Mangel und schwach;
 ⑽.Panting und Fülle aufgrund von Milzmangel;
 ⑾.Panting und Fülle aufgrund von sieben Emotionen verbindlich;
 ⑿.Panting und Fülle aufgrund der Bindung von Milzdepressionen;
 ⒀.Panting und Fülle aufgrund von Milzmangel und schwach;
 ⒁.Panting und Fülle durch übermäßiges Feuer in der Lunge;
 ⒂.Panting und Fülle durch Nierenwasserabfall.



Postpartales hektisches Fieber.
Postpartum Hectic Fever 
 ✵Das postpartale hektische Fieber ist das hektische Fieber oder Knochendampf, der nach der Geburt, selbstbewusster Körperwärme und Tiefenwärme auftritt, als ob es aus dem Knochenmark verdunstet und nicht leicht zu lindern ist. Daher wird es allgemein als "Knochen" bezeichnet Dämpfen ", ist es auf verschiedene pathogene Gründe und vor allem auf Yin-Mangel zurückzuführen. Bei hektischem Fieber oder Knochendampf ist der mit einem Thermometer getestete Körpertemperaturwert "normal".

 ✧ Im TCM-System sind die pathogenen Gründe für das postpartale hektische Fieber normalerweise Yin-Mangel, Verlust von Körperflüssigkeit, Blutverlust, Qi-Mangel und Nierenmangel.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Nach der Geburt leidet eine Frau an hektischem Fieber aufgrund von Yin-Mangel und Knochendampf oder übermäßiger Hitze im Bereich über dem Zwerchfell." [03].



Postpartale Schwärze von Mund und Nase.
Postpartum blackness of mouth and nose 
 ✵Die postpartale Schwärze von Mund und Nase ist ein Fall von Schwärze von Mund und Nase, die nach der Geburt aus verschiedenen pathogenen Gründen auftritt.

 ✧Im TCM-System führen die pathogenen Gründe für die postpartale Schwärze von Mund und Nase normalerweise zu einer Erschöpfung von Qi und Blut nach der Geburt, einer Unregelmäßigkeit von Ying und Wei, einer Auflösung und einem Eintritt in Meridiane in chaotischen Ordnungen, die nicht regelmäßig zurückfließen schwarze Nase und könnte zu Nasenbluten führen, für den Mangel Hitze nach der Geburt ist dieses Syndrom sehr schwierig oder konnte fast nicht behandelt werden, es ist ein Fall von Magenerschöpfung und Lungenkollaps.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Es gibt vier Arten von unheilbaren Syndromen nach der Geburt: Eine Frau leidet an schwarzem Qi aus Mund und Nase, Nasenbluten, ist der Zustand von Magenerschöpfung und Lungenkollaps, ist das erste unheilbare Syndrom; eine Frau leidet an Atemnot mit schneller Atmung, klingt plötzlich wie Katzenmiau, ist der Zustand von Blutresten, die das Herz betreffen, ist das zweite unheilbare Syndrom, eine Frau leidet an trockenem und gelblichem Teint (sieht flach und gelb aus), die gesamte Körperfarbe ist Ye Hei (bräunlich lila), ist das dritte unheilbare Syndrom. Nicht mehr als einen Monat nach der Geburt wird eine Frau durch sexuelle Nachsicht, übermäßige Nachsicht, Steifheit des unteren Rückens und Muskelkrämpfe, Opisthotonos (schwerer Krampf, in dem sich der Rücken wölbt) vor Erschöpfung verletzt und der Kopf beugt sich nach hinten und die Fersen beugen sich nach hinten),ist das vierte unheilbare Syndrom ..." [06].

 "Postpartales schwarzes Qi steigt aus der Nase und der schwarzen Zunge: Fall schwarzes Qi steigt aus der Nase und der Nasenblutung, ist schwer zu behandeln ... zyanotisch und schwarz, ist der Kollaps Qi von Yin und Kälte ... Und Nasenbluten, Yang kollabieren und Yin Auspuff, ... als Ergebnis unheilbar ... Falls die Zungenfarbe lila-schwarz ist, ... unheilbar." [08].



Trockener Husten nach der Geburt.
Postpartum dry cough 
 ✵Der postpartale trockene Husten ist ein Fall von trockenem Husten, der nach der Geburt aus verschiedenen pathogenen Gründen auftritt.

 ✧ Im TCM-System sind die pathogenen Gründe für den postpartalen trockenen Husten normalerweise der Verlust von übermäßigem Blut, Blutinsuffizienz mit übermäßigem Feuer usw.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau leidet nach der Geburt an trockenem Husten. Was ist das? Dies ist der Zustandsverlust von übermäßigem Blut, Blutinsuffizienz mit übermäßigem Feuer. Wenn sie ein Baby stillen muss, gibt es über einen längeren Zeitraum keine Muttermilch. Wenn keine Notwendigkeit besteht." Um ein Baby zu stillen, das immer noch trockenen Husten und Körperfieber hat, entwickelt es sich zu Konsum und Angst." [04].



Zittern nach der Geburt (Zittern).
Postpartum tremor 
 ✵Der postpartale Tremor ist ein Syndrom, das durch unwillkürliches Schütteln oder Zittern des Kopfes oder der Hände nach der Geburt aus verschiedenen pathogenen Gründen gekennzeichnet ist. Es ist auch als postpartales Zittern oder postpartales Schütteln bekannt.

 ✧Im TCM-System umfassen die pathogenen Gründe für das Zittern nach der Geburt (Zittern) normalerweise einen Mangel und eine Verletzung von Qi und Blut. Der Wind wird durch übermäßiges Mangelfeuer erzeugt.
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

  "Eine Frau leidet nach der Geburt unter Zittern und Zittern, ist auf einen Mangel und eine Verletzung von Qi und Blut zurückzuführen, ein Mangel an Feuer ist übermäßig und erzeugt Wind, sollte nicht als Wind-Syndrom behandelt werden ..." [05].



Postpartale Konsum mit Hämatemesis.
 
 ✵Der postpartale Konsum von Frauen mit Hämatemesis ist ein Hämatemesis-Syndrom, das nach der Geburt auftritt und hauptsächlich auf Mangel und Konsum, innere Hitze und Fieber zurückzuführen ist. Symptome sind normalerweise Husten und Hämatemesis (Spuckblut) oder Hustenblut, Nasenbluten. Es wird im Abschnitt Frauenkonsum mit Hämatemesis vorgestellt..

Erschöpfung des Bluts nach der Geburt.
 
 ✵Die postpartale Bluterschöpfung bei Frauen ist ein Syndromverlust, bei dem nach der Geburt viel Blut verloren geht, was zu einer Bluterschöpfung führt. Es ist auch bekannt als Xue Tuo (Bluterschöpfung oder Blutkollaps).
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

 "Eine Frau verliert nach der Geburt übermäßig viel Blut, was häufig zu einer Erschöpfung des Blutes führt ..." [07].



Postpartaler Konsumdurst.
Postpartum consumptive thirst 
 ✵Der postpartale Konsumdurst von Frauen ist ein Syndrom des häufigen Trinkens und Urinierens nach der Geburt. Die Hauptsymptome sind trockener Mund, Kurzatmigkeit, Durst und der Wunsch, eine Tasse Wasser zu trinken, aber Wasser trinken kann den Durst normalerweise überhaupt nicht stillen. Es ist auch bekannt als Chan Hou Xiao Ke (verbrauchender Durst nach der Geburt oder Durst nach der Geburt verschwenden).
 ✵Alte Kräuterkenner, die einen Standpunkt zur Syndromdifferenzierung vertreten und ähnliche pathogene Gründe erläutern, und die relevanten repräsentativen Werke werden vorgestellt und zitiert:

  "Eine Frau leidet nach der Geburt an Xu Ke (Mangel an Durst), sicherlich an Trockenheit im Mund und Kurzatmigkeit, Schwäche der Füße, Schwindel und Benommenheit; ... Bei Da Xiao Ke (starker Konsumdurst) Wasser trinken und konnte nicht aufhören, weil die Körperflüssigkeit verdorrt ist und die Feuertrockenheit zu einem extremen Zustand gelangt ..." [07].Es werden verschiedene Typen eingeführt:
 ⑴.Eine Frau leidet nach der Geburt an Durstmangel, Mundtrockenheit und Atemnot. Schwäche der Füße, Schwindel und Blendung; Dies ist ein milder Fall, daher ist er als Xu Ke (Mangel an Durst) bekannt.
 ⑵.Eine Frau leidet unter starkem Durst, trinkt Wasser und konnte nicht aufhören, da die Körperflüssigkeit verdorrt ist und die Feuertrockenheit einen extremen Zustand erreicht. Dies ist ein schwerer Fall und bekannt als Da Xiao Ke (schwerer konsumierender Durst).



Verweise:
  • 01.Postpartale konsumierende und verwandte Syndrome: Einführung des postpartalen Konsums aufgrund von Yin-Mangel, Asthenie, Windmangel und konsumierender Erkältung sowie anderer verwandter Syndrome.
  • 02.Song Shi Nǚ Ke Cuo Yao(die Synopse der Gynäkologie von Song).Von 宋林皋(Sòng Lín Gāo)[Ming].
  • 03.Jiēzhāi Gōng Tāi Chǎn Yī àn(Geburtsfälle von Jie Zhai Gong).Von 王纶(Wáng Guān)[Ming].
  • 04.Fù Kē Bǎi Biàn(die Differenzierungen bei hundert Syndromen der Gynäkologie).Von 庄履严(Zhuāng Lǚyán)[Ming].
  • 05.Nǚ Ke Bǎi Xiào Quán Shū(das wirksame vollständige Buch der Gynäkologie).Von 龚居中(Gōng Jūzhōng)[Ming,1630].
  • 06.Huang Shi Nǚ Ke(die Synopse der Gynäkologie Huang).Von 黄彦荣(Huáng Yànróng)[Ming,1504].
  • 07.Ye Shi Nǚ Ke Zhèng Zhì(die Syndrome und Therapeutika der Gynäkologie von Ye).Von 叶桂(Yè Guì)[1817].
  • 08.Fù Kē Bèi Kǎo(die Referenzen der Gynäkologie).Von 何应豫(Hé Yīngyù)[1820].
  • 09.Fù Kē Liáng Fāng(die wirksame Verschreibung der Gynäkologie).Von 何梦瑶(Hé Mèngyáo)[1751].

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter