Fructus Amomi(stachelige Amomumfrucht).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Duftender Geruch zur Lösung von Feuchtigkeitskräutern.

 TCM Herbs Icon08 Einleitung: Duftender Geruch zur Lösung von Feuchtigkeitskräutern: ein duftender Wirkstoff oder eine Substanzkräuter, die zur Lösung von Feuchtigkeit wirksam sind und häufig zur Behandlung des feuchten Syndroms verwendet werden, das durch Anorexie, Mattigkeit, Übelkeit und Erbrechen, Blähungen in Brust und Bauch, fettige Zungenbeschichtung und rutschigen Puls entweder bei fieberhaften Erkrankungen oder bei Fieber gekennzeichnet ist andere verschiedene Krankheiten.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 08 Einleitung: Der duftende Geruch zur Lösung von Feuchtigkeitskräutern ist bekannt, einschließlich:, , , , , , , , .

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [9] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [12] Arten verwandter Pflanzenarten werden in dieser Kategorie erfasst. Diese duftenden Geruchskräuter zur Auflösung von Feuchtigkeit werden kurz separat vorgestellt:

 
Fructus Amomi(stachelige Amomumfrucht).

 Fructus Amomi Kurze Einführung: Das Kraut Fructus Amomi ist die getrocknete reife Frucht von Amomum villosum Lour., Amomum villosum var in Milz und Magen, (2) um die Mitte zur Behandlung von Erbrechen und Durchfall aufgrund von Kälte- und Magenmangel zu erwärmen, und (3) um Fehlgeburten bei drohender Abtreibung zu verhindern. Das Kraut ist allgemein bekannt als Fructus Amomi, stachelige Amomumfrucht, Shā Rén.

 ✵Gemeinsame berühmte Kräuterklassiker und offizielle Kräuterklassiker definierten das Kraut Fructus Amomi als aus getrockneten reifen Früchten der Pflanzenart der Familie Zingiberaceae (1). Amomum villosum Lour; oder (2). Amomum villosum Lour. var. Xanthioide TL Wu et Senjen; oder (3). Amomum longiligulare TL Wu., Sie sind Pflanzen der Gattung Amomum, der Familie der Zingiberaceae, der Ordnung der Zingiberales. Diese 3 häufig verwendeten Arten werden eingeführt als:

 Amomum villosum Lour (1).Amomum villosum Lour.: Das Amomum villosum Lour. Ist eine Pflanze der Familie der Zingiberaceae und der Gattung Amomum. Es ist allgemein bekannt als "Amomum villosum" oder "Yang Chun Sha", mehrjähriges Kraut, bis zu 1,5 Meter. Die Rhizome sind zylindrisch, durchquert, klein und artikuliert, mit röhrenförmigen Membranschuppen an den Knoten, braun. Stängel aufrecht. 2 Blätterreihen, sitzend; Blätter schmal länglich oder linear lanzettlich, 14 ~ 40 cm lang, 2 ~ 5 cm breit, Apex akuminiert oder kaudal, Basis abgeschwächt, ganz, oben glatt, unter den Haaren oder ab; Blattscheide offen, Stiel haltend; linguale Zunge kurz, hellbraun.

 Amomum villosum Lour Blütenstiele stammen aus Rhizomen, fein pilos, mit schuppigen Blättern, hellbraun; Spikes kugelförmig, fruchtbar; Hochblätter länglich-eiförmig, glatt häutig; Deckblätter röhrenförmig, apikal 2-lappig, glial; Ca. 1,6 cm, Spitze 3-lappig, Lappen fast dreieckig; Kronröhre fein, ca. 1,8 cm, 3-lappig, Lappen länglich, weiß, Apex taschenförmig; Lippe obovat zu spachteln, weiß, die Mitte hat hellgelbe und rote Flecken. Die Spitze hat Unregelmäßigkeiten und Kerben. Die Basis hat Krallen. Die seitlichen Staminoden haben kleine milchige Ausbuchtungen. 1 Staubblätter, die Staubbeutel sind glatt, die Septumanhänge sind gespalten, die bilateralen Lappen sind klein, die zentralen Lappen groß und gewunden, die Filamente flach und kurz; Eierstock unten, kugelförmig, mit feinem Haar, 3 Räume, Eizellen pro Raum, schlanker Stil, Basis mit 2 ~ 3 Nektarien, Stigma fast kugelförmig.

 Amomum villosum Lour Kapsel, subglobose, nicht dehiszent, ca. 1,5 cm Durchmesser, Stipitat, im reifen Zustand rotbraun. Die Samen sind meist aromatisch. Die Blütezeit dauert von März bis Juni, die Fruchtzeit von Juni bis September.

 Amomum villosum Lour Ökologische Umgebung: Das Amomum villosum Lour. Wächst im Talwald, in Feuchtgebieten oder im Anbau. Geografische Verbreitung: Diese Art ist hauptsächlich im Flussgebiet Zhujiang und in anderen Provinzen Chinas verbreitet. Diese Art ist auch verbreitet und wächst in ganz Südostasien.

 Amomum villosum Lour. var. xanthioides T. L. Wu et Senjen. (2).Amomum villosum Lour. var. xanthioides T. L. Wu et Senjen.: Das Amomum villosum Lour. var. xanthioides TL Wu et Senjen. ist eine Pflanze der Familie der Zingiberaceae und der Gattung Amomum. Sie ist allgemein bekannt als "Amomum villosum Lour.var.xanthioides", "Cocklebur-like Amomum" oder "Green Shell Amomum" oder "Lv Ke Sha "oder" Suo Sha ", mehrjähriges Kraut, 1,5 bis 3 Meter hoch, am Boden verwurzelt. Blattspreite lang lanzettlich bis linear, 20 ~ 35 cm lang, 3 ~ 7 cm breit, beidseitig glatt ohne Haare; Ligula halbkreisförmig, lang 0,3-0,5 cm. Spikes elliptisch; Kelchblätter lanzettlich, häutig; Brakteat röhrenförmig, häutig; Blüten weiß, apikal mit 3 flachen Zähnen; Kronröhre 1,8 cm, Lappen 1,6 ~ 2 cm lang, weiß; Lippenweiß, Die Mittelrippe ist erhaben, gelb und rötlichviolett, die Basis hat 2 lila verruköse Flecken; die Anhänge des Anhangs sind 3-lappig, bilateral aurikulierend;Eierstock puberulös. Wenn die Schoten reif sind, sind sie grün und die Stacheln auf der Haut sind relativ flach. Die Blütezeit dauert von Mai bis Juni, die Fruchtzeit von August bis September.

 Amomum villosum Lour. var. xanthioides T. L. Wu et Senjen. Ökologische Umwelt: Das Amomum villosum Lour. var. xanthioides TL Wu et Senjen., wächst an einem feuchten Ort unter dem Wald. Geografische Verbreitung: Diese Art ist hauptsächlich im Südwesten Chinas verbreitet.

 (3).Amomum longiligulare T.L.Wu.: Das Amomum longiligulare TLWu. Ist eine Pflanze der Familie der Zingiberaceae und der Gattung Amomum. Es ist allgemein bekannt als "Amomum longiligulare", "Longiligulate Amomum Fruit" oder "Hai Nan Sha", Kräuter aufrecht, 1 ~ 1,5 Meter hoch, mit kriechende Rhizome. Blattspreite linear oder linear lanzettlich, 20 ~ 30 cm lang, 2,5 ~ 3 cm breit, Apex caudate-acuminate, Basis verjüngt, auf beiden Oberflächen kahl; Blattstiel ca. 5 mm; Blattspreite lanzettlich, 2 ~ 2 4,5 cm, häutig, kahl. Stiele 1 ~ 3 cm lang, ca. 5 mm lange hartnäckige Schuppen; Hochblätter lanzettlich, 2 ~ 2,5 cm lang, braun; bracteoles ca. 2 cm lang, umschließende Sackgasse; Blüten sind weiß, Kelchrohr 2 ~ 2,2 cm lang, Spitze 3-zahnig; Kronröhre etwas länger als Kelch, Lappen länglich, ca. 1,5 cm, verticillate, ca. 2 cm in Länge und Breite, weiße, gelbe Spitze Spitze prominenter 2-lappiger Kopf,Mittelrippenhebung, lila; Staubblätter ca. 1 cm, Gliedmaßen 3-lappig, Mittellappen halbkreisförmig, Lappen beidseitig suborbikulär.

 Amomum longiligulare T.L.Wu. Kapselfruchtform eiförmig, stumpf trigonös, 1,5 ~ 2,2 cm lang, 0,8 ~ 1,2 cm breit, gespaltene Spornrüssel, Dorn ist lang, aber 1 mm; Samen lila-braune, hellbraune, häutige Pseudoa. Die Blütezeit dauert von April bis Juni, die Fruchtzeit von Juni bis September.

 Ökologische Umwelt: Das Amomum longiligulare TLWu. Wächst an einem feuchten Ort unter dem Wald. Geografische Verbreitung: Diese Art ist hauptsächlich in Xishuangbanna von Yunnan verbreitet und wurde in Guangdong und der chinesischen Provinz Hainan eingeführt und kultiviert.

 Villous Amomum FruitDas Amomum villosum Lour. var. xanthioides TL Wu et Senjen Artenvarianten und positive äußere Morphologie ist sehr ähnlich, der Unterschied ist der Punkt: Diese Variante Rhizom Apex Knospen, Blätter sind meist grün, wird grün, wenn reif. Die Blütezeit dauert von April bis Mai, die Fruchtzeit von Juli bis September.

 Amomum longiligulare TL Wu, unterscheidet sich von Amomum villosum Lour: Diese Art Ligule ist sehr lang, Länge 2 ~ 4,5 cm. Frucht mit scheinbar 3 stumpfen Rändern, schälen dicke harte, schuppige, weiche Stacheln gespalten, leicht zu identifizieren. Es blüht von April bis Juni, die Fruchtzeit von Juni bis September.

 Verteilung des Lebensraums:  Villosum wächst und produziert hauptsächlich in Guangdong, Guangxi und anderen Provinzen Chinas. Es wächst und produziert auch in Südasien, einschließlich Thailand, Myanmar usw.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter