Sargassum(Seetang).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Hitze-Schleim.

 TCM Herbs Icon03 Einleitung: Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Hitze-Schleim: ein Wirkstoff oder eine Substanz Kräuter mit warmen Eigenschaften, die bei der Behandlung von Störungen des Hitze-Schleims oder der Schleim-Feuchtigkeit verwendet werden.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 03 Einleitung: Die Expektorantien, Kräuter zur Auflösung von Hitze-Schleim sind bekannt, einschließlich:, , , , , , , , , , .

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [11] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [18] Arten verwandter Pflanzenarten,[1] Art von Mineral, sind in dieser Kategorie erfasst. Diese Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Hitze-Schleim, werden kurz separat vorgestellt:

 
Sargassum(Seetang).

 Seaweed Kurze Einführung: Das Kraut Sargassum ist der getrocknete Thallus von Seetang, Sargassum pallidum (Turn.) C.Ag. oder Sargassum fusiforme (Harv.) Setch. (Familie Sargassaceae), verwendet (1), um Schleim zu beseitigen und harte Massen zur Behandlung von Kropf, Scrofula und Schwellung des Hodens zu erweichen, und (2), um Diurese bei Ödemen zu induzieren. Das Kraut ist allgemein bekannt als Sargassum, Seetang oder Hái Zǎo.

 ✵Das Kraut Sargassum (Seetang) ist der getrocknete Thallus von Sargassum pallidum (Turn.) C.Ag., Sargassum fusiforme (Harv.) Setch., Es handelt sich um Pflanzen der Familie der Sargassaceae der Moceros-Ordnung.

 Sargassum pallidum Turn.C.Ag. Gemeinsame offizielle Kräuterklassiker und andere berühmte Kräuterklassiker definierten das Kraut Sargassum (Seetang) als den getrockneten Thallus von Seetang :. Sargassum pallidum (Turn.) C.Ag., (2). Sargassum fusiforme (Harv.) Setch. Diese 2 häufig verwendeten Arten werden eingeführt als:

 (1).Sargassum pallidum (Turn.)C.Ag.:  Es ist allgemein bekannt als Hai Hao Zi oder Big-Leaf-Seetang. Stauden Braunalgen, fleischig, gelb, 7 ~ 40 cm hoch. Der Fixateur ist faserig und wurzelartig; Spindeln zylindrisch, aufrecht, 2 ~ 4 mm im Durchmesser, verzweigte und blattartige Ausstülpungen, die von der Peripherie wachsen; Zweige sehr kurz; Blattartige Vorsprünge klavieren, 3 ~ 7 cm lang, Apexschild, manchmal geschwollen, hohl in Blasen, ganz. Sowohl der Ballon als auch die Fortpflanzungsruhe waren axillär. Gassack spindelförmig, 5 ~ 10 mm lang; Fortpflanzungsstütze zylindrisch oder elliptisch, 5 ~ 15 mm lang, Plexus axillaris.

 Sargassum pallidum Turn.C.Ag. Ökologische Umgebung: Die Pflanze wächst auf Felsen bei Ebbe und Trockenheit, die häufig von Wellen und Wasser beeinflusst werden. Es ist in Küstengebieten verbreitet.

 Merkmalidentifikation: Das Kraut ist auch als großblättriger Seetang bekannt, alle Algenläppchen sind faltig und lockig, dunkelbraun, einige sind mit Raureif bedeckt, 15 ~ 40 cm lang. Hauptachse ist zylindrisch, mit kurzen Ästen, blattförmigen Vorsprüngen linear, langen Stäben, leicht flach, Spitze manchmal geschwollen, hohl oder schild. Gassackkorn Hammerform, Birnenform oder Kugel, Faszikel. Der Fortpflanzungsbehälter ist zylindrisch oder länglich. Fischig und salzig.

 Sargassum fusiforme Harv.Setch. (2).Sargassum fusiforme(Harv.)Setch.: Es ist allgemein bekannt als Yang Qi Cai oder kleinblättriger Seetang. Mehrjährige Braunalgen, dunkelbraun, 30 ~ 100 cm groß. Der Halter ist eine flache Scheibe oder eine kurze konische Scheibe mit einem Durchmesser von bis zu 2 cm. Spindel zylindrisch, in jungen Jahren kurz, aber von Jahr zu Jahr größer, auf beiden Seiten des stumpfen Winkels oder des rechten Winkels gefiederte Äste und Achselzweige, in jungen Jahren ragen viele kurze Stacheln hervor; Blattform Protuberanzform, Größenunterschied ist sehr groß, lanzettlich, oblanceolat, obovat und linear alle haben, 25 cm lang, kurz bis nur 2 cm, breit kann man 2,5 cm erreichen, haben keine offensichtliche Mittelrippenform Protuberanz, haben scheinbaren Haaransatz, schmal nur 1 mm, ohne Mittelrippenform Vorsprung, auch nicht fleckig, ganz oder gezackt. Im axillären Teil der linearen Blattprotuberanz wachsen die meisten Zweige mit filamentösen Protuberanzen heraus.Luftsack auf einem ultimativen Ast, sitzend, kugelförmig oder fast kugelförmig, wenn reif, Spitze gerundet oder apikulär konvex, Oberfläche mit spärlichen Haaransätzen. Fortpflanzungsstiele einzeln oder razemos auf Fortpflanzungszweigen angeordnet, zylindrisch, 3 ~ 15 mm lang oder länger, ca. 1 mm im Durchmesser.

 Sargassum fusiforme Harv.Setch. Ökologische Umgebung: Die Pflanze wächst auf Felsen in einer Tiefe von 1 bis 4 Metern bei Ebbe und Trockenheit in Steinsümpfen. Es ist im Huanghai-Meer und an der Bohai-Küste Chinas verbreitet.

 Merkmalidentifikation: Das Kraut ist auch als kleinblättriger Seetang bekannt. Auf der Hauptachsenoberfläche von Seetangmakrophylla befinden sich kurze stachelige Vorsprünge. Zweige zahlreicher, basenblattartiger Protuberanzen lanzettlich, ganz oder grob gezähnt, ledrig, oberblattartige Protuberanzen schmal lanzettlich oder fadenförmig. Ballon kugelförmig oder eiförmig, Spitze abgerundet oder mit einer kurzen Spitze. Der Fortpflanzungsbehälter ist zylindrisch. Fischig und salzig. Alle mit schwarzbrauner Farbe, weniger Salzfrost, zarten Zweigen ohne Sand und Stein für das Beste.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter