Rhizoma Arisaematis(Jack-in-the-Kanzelknolle).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Erkältungsschleim.

 TCM Herbs Icon03 Einleitung: Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Erkältungsschleim: ein Wirkstoff oder eine Substanz Kräuter mit warmen Eigenschaften, die zur Behandlung von Erkrankungen mit kaltem Schleim oder Schleimfeuchtigkeit verwendet werden.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 03 Einleitung: Die Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Erkältungsschleim sind bekannt, darunter:, , , , , , .

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [7] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [11] Arten verwandter Pflanzenarten werden in dieser Kategorie erfasst. Diese Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Erkältungsschleim, werden kurz separat vorgestellt:

 
Rhizoma Arisaematis(Jack-in-the-Kanzelknolle).

 Arisaema erubescens Kurze Einführung: Das Kraut Rhizoma Arisaematis ist die getrocknete Knolle von Arisaema erubescens (Wall.) Schott., Arisaema heterophyllum Bl. oder Arisaema amurense Maxim. (Familie Araceae), verwendet als (1) Expektorans gegen Husten mit starkem Schleim und (2) Antikonvulsivum gegen Epilepsie oder Tetanus.

 ✵ Das Kraut Rhizoma Arisaematis (Jack-in-the-Pulpit Tuber) ist die getrocknete Knolle von Arisaema heterophyllum, es ist eine Pflanze von Pinellia Ten. Gattung, die Araceae Juss Familie des Alismatales Ordens. Es ist auch bekannt als Pedate Pinallia, Jack-in-the-Pulpit Tuber oder Tiān Nán Xīnɡ.

 Gemeinsame offizielle Kräuterklassiker und andere berühmte Kräuterklassiker definierten das Kraut Rhizoma Arisaematis (Jack-in-the-Pulpit-Knolle) als die getrocknete Knolle von: (1). Arisaema erubescens (Wall.) Schott., (2). Arisaema heterophyllum Blume., (3). Arisaema amurense Maxim., (4). Pinellia pedatisecta Schott., Diese 4 häufig verwendeten Arten werden eingeführt als:

 Arisaema erubescens Wall.Schott. (1).Arisaema erubescens(Wall.)Schott.: Es ist allgemein als Regenschirm Arisaema bekannt. Mehrjährige Kräuter. Knollen suborbikulär, bis zu 6 cm Durchmesser. Schuppige Blätter purpurrot oder grünlich-weiß, durchsetzt mit braunen Flecken. Lässt eine einzelne; Stiel 70 cm lang, mit Blattscheide unter der Mitte; Blattspreite radial geteilt, 7 ~ 20 Lappen, pyramidenförmig oder länglich, 7 ~ 24 cm lang, 1 ~ 4 cm breit, lang akuminiert oder länglich bis linear kaudal. Der Blütenstand stammt vom mittleren Teil des Blattes, kürzer als der Blattstiel; Buddha Flammenknospe Farbvielfalt, grün fragen haben weiße Streifen oder lila bis tiefviolett mit grünen, weißen Streifen durchsetzt; Kehlkopf verlängert, Rand nach außen gerollt, Traufe breit, dreieckig-eiförmig bis länglich eiförmig, Lichtstrahl auf 15 cm langen Linienschwanz verlängert; Blütenstand des Fleisches; Der weibliche Blütenstand ist niedriger, die Achse des neutralen Blütenstandes liegt in der Mitte,Unmittelbar nach der Achse des männlichen Blütenstandes und darüber befinden sich etwa 5 cm lange Stabanhänge. Jung nackt, wenn reif, beerenrot. 1 ~ 2 Samen, kugelförmig, hellbraun. Die Blütezeit dauert von April bis Juni und die Fruchtzeit von August bis September.

 Ökologische Umwelt: Die Pflanze wächst im Ödland, auf grasbewachsenen Hängen, in Dickichten und in Wäldern. Es verbreitet sich in den meisten Provinzen Chinas, mit Ausnahme des nordöstlichen Gebiets und von Xinjiang.

 Merkmalidentifikation: Die Knolle ist abgeflacht und kugelförmig mit einem Durchmesser von 2 bis 5,5 cm. Die Oberfläche ist hellgelb bis hellbraun, die Oberseite ist relativ flach und die zentrale Stielmarkierung ist leicht konkav. Es gibt Ringlinien, die durch Blattflecken, große Lochflecken, aber nicht offensichtlich, und keine kleinen Seitenknospen gebildet werden. Hartes weißes Pulver mit Querschnitt. Gleiches gilt für den Geruch.

 Arisaema heterophyllum Blume. (2).Arisaema heterophyllum Blume.: Es ist allgemein bekannt als Tian Nan Xing. Mehrjähriges Kraut. Knollen suborbikulär, 2 ~ 5 cm im Durchmesser. Blätter oft einfach; Blattstielscheide, unten mit 2 ~ 3 häutigen schuppigen Blättern; Blattspreite vogelartig, 11 ~ 19 Lappen, linear-länglich oder umgekehrt, Mittellappen kürzer als auf beiden Seiten. Der Stamm des Blütenstandes teilt sich von der Mitte des Blattstiels; Buddha Flammenknospenrohr Länge 3-6 cm, grün und weiß, Hals abgeschnitten, außerhalb der Rückenwicklung, Traufe oval lanzettlich, manchmal gebogen Helmform, hellgrün alles hellgelb; Die Hülse des Blütenstandes ist vollständig von der Flammenknospe getrennt. Blütenstände bisexuell oder männlich unisexuell; Unterer weiblicher Blütenstand des bisexuellen Blütenstandes ca. 2 cm langer, dicht blühender, oberer männlicher Blütenstand ca. 3 cm lang, spärlich blühend. Unisexueller männlicher Blütenstand 3 ~ 5 cm lang, 3 ~ 5 mm dick.Die Basis des Anhangs hat einen Durchmesser von 0,5 bis 1 cm und eine Länge von bis zu 20 cm. Sie erstreckt sich zickzackförmig vom Hals der Buddha-Flammenknospe. Der Fruchtblütenstand ist fast konisch, im reifen Zustand beerenrot, die Buddha-Knospe verdorrt und die Früchte abgezogen. Die Samen sind gelb und rot. Die Blütezeit dauert von April bis Mai und die Frucht von Juni bis September.

 Arisaema heterophyllum Blume. Ökologische Umwelt: Die Pflanze wächst im Ödland, auf grasbewachsenen Hängen, in Dickichten und in Wäldern. Es verbreitet sich in den meisten Provinzen Chinas, außer im Nordosten und in Xinjiang.

 Merkmalidentifikation: Knollen sind leicht flach und rund mit einem Durchmesser von 1,5 bis 4 cm. Die Oberfläche ist weiß oder hellbraun, relativ glatt, mit konkaven Stielspuren oben, 1 Kreis 1-3 Reihen hervorstehender Wurzelspuren, gelegentlich mit ein paar kleinen hervorstehenden Seitenknospen, manchmal glatt, riechen wie oben.

 Arisaema amurense Maxim. (3).Arisaema amurense Maxim.: Dieses Blatt; Blattstiel 17 ~ 30 cm lang, unter 1/3 ummantelt, lila; Blattspreite Vogelfuß geteilt, 5 Lappen, obovat-nadelförmig oder elliptisch, Apex kurz akuminiert oder spitz, Basis-Cuneate, Mittellappen mit Stipitat ca. 2 cm lang, 7 ~ 12 cm lang, 4 ~ 7 cm breit, Lappen ca. 1 cm lang. Gemeinsamer Griff, ganzer Rand. Blütenstand kürzer als Blattstiel, fovea grün oder lila mit weißen Streifen; Blütenstand einzeln; Männlicher Blütenstand ca. 2 cm, spärlich blühend; Weiblicher Blütenstand ca. 1 cm; Jedes Zubehör hat einen kurzen Griff und eine Stangenform. Beerenrot; Vier Samen, rot. Die Blütenstandsachse der Fleischspitze nimmt im Fruchtstadium häufig zu, wobei der Fruchtverzögerungsamarant.

 Arisaema amurense Maxim. Ökologische Umwelt: Die Pflanze wächst in Wäldern und neben Gräben in einer Höhe von 50 bis 1.200 Metern über dem Meeresspiegel. Es verteilt sich im Norden, Nordwesten, im mittleren Bereich des Gelben Flusses und in anderen Gebieten Chinas.

 Merkmalidentifikation: Die Knolle ist abgeflacht und hat einen Durchmesser von 1,5 bis 4 cm. Die zentrale Stielmarkierung war groß und leicht flach, mit einer flachen Schalenform, wenigen Ringlinien und einer feinen pechartigen Wurzelmarkierung mit einer unregelmäßigen Anordnung und kleinen hervorstehenden Seitenknospen. Gleicher Geruch.

 Pinellia pedatisecta Schott. (4).Pinellia pedatisecta Schott.: Es ist allgemein als Tigerpalme bekannt. Mehrjähriges Kraut. Knollen 1 bis 2 Jahre alt sind fast rund und kugelförmig. Knollen über 3 Jahre sind flache Kakis mit 2 bis 5 papillären Knollen an der Seite und einem Durchmesser von bis zu 6 cm. Blätter aus dem Auge heraus, 2 ~ 6 Cluster; Blattspreite vogelartig, 5 ~ 13 Lappen, eiförmig-lanzettlich oder ellipsoid-lanzettlich, mittlere Lappen größer als Lappen, 15 ~ 18 cm lang, ca. 3 cm breit. 2 ~ 4 Blütenstände, auch vom Auge, 15 ~ 30 cm lang; Der Auslauf ist spachtelig und lanzettlich, verjüngt sich allmählich und die Farbe ist wie bei Blättern. Der weibliche Blütenstand des Blütenstandes haftet am 1 ~ 3 cm langen Auslauf mit Blüten an der Außenseite. Männliche Blütenstandsachse teilweise frei, 5 ~ 7 mm lang. Blütchen dicht, gelb; Der Anhang ist wie ein Rattenschwanz geformt und 15 cm lang. Beere oval, grün und weiß, wenn sie reif ist, leicht vom Stoff fallen,Das Jahr keimte neue Pflanze. Die Blütezeit dauert von Mai bis Juli und die Frucht von Juni bis Oktober.

 Pinellia pedatisecta Schott. Ökologische Umgebung: Die Pflanze wächst in Tälern, Flussufern, Graslandschaften, Gras- und Bambuswäldern. Es verteilt sich im Norden und Osten, im zentralen Süden und im Südwesten Chinas.

 Merkmalidentifikation: Knollen sind abgeflacht und unregelmäßig rund, mit Hauptknollen und den meisten Knollen. Kleine Knollen, die der Pfote eines Tigers ähneln und einen Durchmesser von 1,5 bis 5 cm haben. Die Oberfläche ist hellgelb oder hellbraun mit einer Stielmarkierung in der Mitte jeder Knolle und einer gepunkteten faserigen Wurzelmarkierung. Qualität solide und schwer, Querschnitt ungleichmäßig, weiß, rosa. Leichter Geruch, würzig, Taubheitsgefühl der Zunge.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter