Lapis Micae Aureus(Glimmerschiefer).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Hitze-Schleim.

 TCM Herbs Icon03 Einleitung: Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Hitze-Schleim: ein Wirkstoff oder eine Substanz Kräuter mit warmen Eigenschaften, die bei der Behandlung von Störungen des Hitze-Schleims oder der Schleim-Feuchtigkeit verwendet werden.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 03 Einleitung: Die Expektorantien, Kräuter zur Auflösung von Hitze-Schleim sind bekannt, einschließlich:, , , , , , , , , , .

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [11] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [18] Arten verwandter Pflanzenarten,[1] Art von Mineral, sind in dieser Kategorie erfasst. Diese Expektorantien, Kräuter zur Lösung von Hitze-Schleim, werden kurz separat vorgestellt:

 
Lapis Micae Aureus(Glimmerschiefer).

 Mica-schist Kurze Einführung: Das Kraut Lapis Micae Aureus ist ein goldfarbener Mineralglimmerschiefer, der normalerweise zu Pillen oder Pulvern verarbeitet wird, um Schleim zu beseitigen und Krämpfe bei der Behandlung von Husten und Atemnot mit klebrigem Auswurf, Epilepsie und Manie zu stoppen. Das Kraut ist allgemein bekannt als Lapis Micae Aureus, Glimmerschiefer, Jīn Ménɡ Shí.

 ✵Gemeinsame offizielle Kräuterklassiker und andere berühmte Kräuterklassiker definierten das Kraut Lapis Micae Aureus (Glimmerschiefer) als den Schiefer von: (1). Vermiculite Schist oder (2). Hydrobiotitschiefer. Diese 2 häufig verwendeten Schiefer werden eingeführt als:

 (1).Vermiculite Schist.: Der Vermiculitschiefer besteht hauptsächlich aus Vermiculit, einem Flockenmineral. Das sekundäre Mineral ist Hydrobiotit, das eine kleine Menge gewöhnlichen Amphibols und Quarzes enthält. Die Schuppen sind fein, der Querschnitt ist lamellar und mikroskopisch sind die Flocken ausgerichtet. Es ist eine Schuppenmorphing-Struktur; Lamellenstruktur. Schiefer ist hell, hellbraun oder braun. Goldener Glanz. Die Qualität ist weich, zerbrechlich, die Scherbe ist die Hauptshow in kleinem Maßstab.

 Vermiculite Schist Merkmalidentifikation: Der Vermiculitschiefer ist hauptsächlich ein Aggregat aus schuppigen Mineralien. Die meisten von ihnen waren unregelmäßig fragmentiert oder körnig und hatten einen Durchmesser von 0,1 bis 0,8 cm. Einige sind ein unregelmäßiger flacher Block oder eine dicke Platte, 2 bis 10 cm lang, 2 bis 5 cm breit und 0,6 bis 1,5 cm dick. Keine Kanten und Ecken, der Schnitt ist in Schichten zu sehen. Hellbraun oder braun; Goldener Glanz. Weich, kann auf hartes Papier geschrieben werden und hinterlässt einen hellbraunen Kratzer. Es hat einen erdigen Geruch und einen milden Geschmack.

 (2).Hydrobiotite Schist.: Der Hydrobiotitschiefer ist eine Schuppenmorphingstruktur; Lamellenstruktur. Schiefer ist dunkelbraun oder dunkel eisengelb. Goldener oder silberner Glanz. Der Körper ist leicht, weich, zerbrechlich, gebrochen wie Weizenkleie.

 Merkmalidentifikation: Alle von ihnen sind unregelmäßige Blöcke von kleinen Schuppen, gelblich-braun oder dunkel eisengelb. Goldener oder silberner Glanz. Um die ganze, goldene Farbe zu blockieren, keine Verunreinigungen zum Besten.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter