Herba Plantaginis(Wegerich-Kraut).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Diuretika und Hydragogen Kräuter: Kräuterdiuretika.

 TCM Herbs Icon09 Einleitung: Kräuterdiuretika: Auch bekannt als feuchtigkeitsentleerende Diuretika, ein Mittel oder eine Substanz, die die Urinausscheidung und den Wasseraustrag zur Behandlung der inneren Feuchtigkeitsretention erhöht.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 09 Einleitung: Die Diuretika und Hydragogen Kräuter: Kräuter Diuretika sind bekannt, einschließlich:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [27] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [32] Arten verwandter Pflanzenarten, [2] Arten verwandter Pilzarten, [2] Arten verwandter Insektenarten, [1] Arten von verwandten Mineralien werden in dieser Kategorie erfasst. Diese Diuretika und Hydragogen Kräuter: Kräuter Diuretika werden kurz separat vorgestellt:

 
Herba Plantaginis(Wegerich-Kraut).

 Herba Plantaginis Kurze Einführung: Das Kraut Herba Plantaginis ist die getrocknete gesamte Pflanze von Plantago asiatica L. oder Plantago depressa Willd. (Familie Plantaginaceae), die verwendet wird (1), um bei Ödemen, Oligurie und Strangurie eine Diurese zu induzieren, und (2) Klare Hitze und Gegengifte bei Wunden, Karbunkeln, Ruhr sowie akuten Lungen- und Harnwegsinfektionen. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Plantaginis, Wegerichkraut, Chē Qián Cǎo.

 ✵Offizielle Kräuterklassiker definierten das Kraut Herba Plantaginis (Wegerichkraut) als die getrocknete gesamte Pflanze der Art (1). Plantago asiatica L. oder (2). Plantago depressa Willd., Andere berühmte Kräuterklassiker, definierten das Kraut Herba Plantaginis (Wegerichkraut) als die getrocknete gesamte Pflanze der Art (1). Plantago asiatica L. oder (2). Plantago depressa Willd. Oder (3). Plantago major L. Es handelt sich um Pflanzen der Gattung Plantago, der Familie der Plantaginaceae (Wegerichfamilie) und der Lamiales-Ordnung. Die Art (3) wird eingeführt als:

 Plantago major L. (3).Plantago major L.: Der Plantago major L. ist eine Pflanze der Plantaginaceae-Familie (Wegerichfamilie) und der Plantago-Gattung. Er ist allgemein als "Big Plantain" oder "Da Che Qian" bekannt. Zwei- oder mehrjährige Kräuter. Meist verwurzelt. Raue Stoppeln. Ye Jisheng Rosettenartig, auf dem Rücken liegend, schräg aufrecht oder aufrecht; Blattspreite krautig, dünn papierartig oder papierartig, breit eiförmig bis breit elliptisch, 3 ~ 18 ~ 30 cm lang, 2 ~ 11 cm breit, Spitze stumpf oder spitz, Rand gewellt, spärlich unregelmäßig gezähnt oder subentire, spärlich kurz weichhaarig oder subglabös auf beiden Oberflächen , wenige dicht pilos, Adern 3 ~ 7 Blattstiellänge 1 ~ 3 ~ 10 ~ 26 cm, Basis schalenartig, oft mit Haaren bedeckt. Blütenstand 1 bis mehrere; Stiel aufrecht oder gebeugt, lang 2 ~ 5 ~ 18 ~ 45 cm, längs gestreift, kurz weichhaarig oder pilos; Spitzen rund, 1 ~ 3 ~ 20 ~ 40 Zentimeter, oft basal diskontinuierlich; Kelchblätter breit eiförmig-dreieckig, 1.2 ~ 2 mm lang, ungefähr gleich oder etwas größer in Breite und Länge, kahl oder spärlich kurzhaarig, Kiel breit breit. Blumen sitzend; Kelch 1,5 ~ 2,5 mm lang, Deckblätter Spitze gerundet, kahl oder spärlich kurz gewimpert, Rand häutig, Kiel nach oben aufsteigend, vor dem Kelchblatt elliptisch bis breit elliptisch, hinter dem Kelchblatt elliptisch, bis fast rund geformt. Krone weiß, kahl, Krone gleich oder etwas länger als Kelchblätter, Lappen lanzettlich bis eng eiförmig, 1 ~ 1,5 mm lang, nach der Anthese reflektiert. Staubblätter wurden auf der Innenfläche der Krone in der Nähe der Basis geboren, mit scheinbar ausgestreckten Stilen, elliptischen Staubbeuteln, 1 ~ 1,2 mm lang, normalerweise zuerst Lavendel, dünn weiß, hellbraun nach dem Trocknen. Es gibt 12 bis 40 Eizellen. Kapseln subglobose, eiförmig oder breit elliptisch, 2 ~ 3 mm lang, in der Mitte gespalten oder etwas tiefer.Samen 8 ~ 34, eiförmig, elliptisch oder rhombisch, 0,8 ~ 1,2 mm lang, eckig, ventral oder fast abgeflacht, gelbbraun; Keimblätter in abaxialer Richtung angeordnet. Die Blütezeit dauert von Juni bis August, die Fruchtzeit von Juli bis September.

 Plantago major L. Der Unterschied zwischen Plantago major und Plantago Asiatica L besteht darin, dass die Blätter eiförmig oder breit eiförmig sind, 6 bis 10 cm lang und 3 bis 6 cm breit, die Spitze stumpf gerundet ist und die Basis breit gerundet ist. Blattstielbasis oft vergrößert oder scheidenartig. Ähren lang 3 ~ 10 cm, Blüten dicht angeordnet. 7 ~ 15 Samen, schwarz. Wächst am Straßenrand, Graben neben dem feuchten Platz auf dem Bauernhof.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter