Fructus Gardeniae(Kap-Jasmin-Frucht).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Kräuter, die Hitze klären und Feuchtigkeit trocknen.

 TCM Herbs Icon05 Einleitung: Kräuter, die Hitze klären und Feuchtigkeit trocknen: Ein Mittel oder eine Substanz mit bitterem Geschmack und kalter Eigenschaft, die zur Beseitigung von Hitze und Feuchtigkeit wirksam ist und üblicherweise zur Behandlung von Krankheiten verwendet wird, die durch feuchte Hitze verursacht werden, wie akuter Ikterus, akute Ruhr, Harnwegsinfektion, Ekzeme, Furunkel und Abszesse.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 05 Einleitung: The Herbs Clearing Heat and Drying Dampness are known including:, , , , , , , , , , , , , , ,, , , , , , .

 ✵Bis zum 19. März 2020 gibt es total [22] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [53] Arten verwandter Pflanzenarten werden in dieser Kategorie erfasst. Diese Kräuter, die Hitze und Trocknungsfeuchtigkeit beseitigen, werden kurz separat vorgestellt:

 
Fructus Gardeniae(Kap-Jasmin-Frucht).

 Cape-jasmine Fruit Kurze Einführung: Das Kraut Fructus Gardeniae ist die getrocknete Frucht von Gardenia jasminoides Ellis (Familie Rubiaceae) Leber und Gallenblase bei akuter ikterischer Hepatitis sowie zur Abkühlung des Blutes und zur Bekämpfung von Toxinen bei Blutungen, Wunden und Geschwüren. Das Kraut ist allgemein bekannt als Fructus Gardeniae, Kap-Jasmin-Frucht, Zhī Zi.

 ✵Das Kraut Fructus Gardeniae (Kap-Jasmin-Frucht) ist die getrocknete Frucht von Gardenia jasminoides Ellis. Es ist eine Pflanze der Gattung Gardenia, der Rubiaceae-Familie des Gentianales-Ordens. Diese häufig verwendete Art wird eingeführt als:

 Gardenia jasminoides Ellis.01 (1).Gardenia jasminoides Ellis.: Die Gardenia jasminoides Ellis. Ist eine Pflanze der Familie der Rubiaceae und der Gattung Gardenia. Sie ist allgemein bekannt als "Cape Jasmine Fruit, Fruit of Cape Jasmine" oder "Zhi Zi", Sträucher mit einer Höhe von 0,3 bis 3 Metern. Zweige oft kurzhaarig, zylindrische Äste, grau. Blätter gegenüber oder 3 quirliges, ledriges, dünnes Papier, blattförmig, normalerweise länglich lanzettlich, obovat länglich, obovat oder elliptisch, 3 bis 25 cm lang, breit 1,5 bis 8 cm, Spitze akuminiert, abrupt akuminiert oder kurz spitz und stumpf; Basis cuneate oder kurz spitz, oft kahl auf beiden Oberflächen, oben hellgrün, unten dunkler; Seitenvenen 8 ~ 15 Paare, unten angehoben, oben flach; Blattstiel 0,2 ~ 1 cm; Nebenblätter häutig.

 Gardenia jasminoides Ellis.02 Blüten duftend, meist 1-blühend auf Zweigen, 3 ~ 5 mm lang; Stiele obkonisch oder eiförmig, 8 ~ 25 mm lang, in Längsrichtung abgewinkelt, röhrenförmig, aufgeblasen, apikal 5 ~ 8-lappig, normalerweise 6-lappig, Lappen lanzettlich oder linear-lanzettlich, 10 ~ 30 mm lang, 1 ~ 4 mm breit, wachsend infolgedessen hartnäckig; Krone weiß oder milchig gelb, salverform, dünnkehliges Haar, Kronenrohr eng zylindrisch, 3 ~ 5 cm lang, 4 ~ 6 mm breit, 5 ~ 8-lappig nach oben, gewöhnlich 6-lappig, Lappen breit ausgebreitet, obovat oder obovat -lang, 1,5 ~ 4 cm lang, Breite 0,6 ~ 2,8 cm; Filamente extrem kurz, Staubbeutel linear, 1,5 ~ 2,2 cm lang, sich erstreckend; Stile dick, ca. 4,5 cm, Narben spindelförmig, sich erstreckend, 1 ~ 1,5 cm lang, 3 ~ 7 mm breit, Eierstock ca. 3 mm Durchmesser, gelb, glatt.

 Gardenia jasminoides Ellis.03 Frucht eiförmig, subglobos, elliptisch oder länglich, gelb oder orangerot, 1,5 bis 7 cm lang, 1,2 bis 2 cm im Durchmesser, geflügelte Längsrippen 5 bis 9, hartnäckiger Kelch bis zu 4 cm oben, 6 mm breit; Samen meist flach, fast rund und leicht eckig, ca. 3,5 mm lang und 3 mm breit. Die Blütezeit dauert von März bis Juli und die Früchte von Mai bis Februar des folgenden Jahres.

 Merkmalidentifikation: Frucht obovat, elliptisch oder länglich, 1,4 bis 3,5 cm lang, 0,8 bis 1,8 cm im Durchmesser. Oberfläche rotbraun oder rotgelb, leicht glänzend, 6 ~ 8 geflügelte Längskanten, 1 Längsader zwischen jeder zweiflügeligen Kante, Spitze mit dunkelgelbgrünem Restkelch, Spitze mit 6 ~ 8 länglichen Lappen, Segmente 1 ~ 2,5 cm lang, 2 ~ 3 mm breit, oft gebrochen, die Fruchtbasis zu einem Stiel zusammengezogen, Ende mit runder Stielspur. Die Schale ist dünn und knusprig, die Innenfläche hellgelb oder rotgelb. Glänzend, mit einem erhabenen falschen Septum von 2 ~ 3 Streifen. Gebrochenes Gesicht hellgelb, Samenmehrheit, abgeflachtes elliptisches oder abgeflachtes Moment ist rund, zu Kugelmasse zusammengefasst, bräunlichrot, die Oberfläche hat einen feinen und dichten konkaven kleinen Punkt; Endosperm Cutin; Embryo länglich, Keimblätter Cordat 2. Leicht saurer und bitterer Geschmack. Dünn, voll,rote und gelbe Haut ist bevorzugt.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter