Herba Commelinae(gewöhnliches Tagesblumenkraut).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Kräuter, die Hitze beseitigen und Toxinen entgegenwirken.

 TCM Herbs Icon05 Einleitung: Kräuter, die Hitze beseitigen und Toxinen entgegenwirken: an agent or substance herbs that counteracts heat toxins or fire toxins, mainly indicated in the treatment of boils, sores, abscess, erysipelas, epidemic infectious diseases, mumps, dysentery, insect or snake bite, and burns.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 05 Einleitung: Die Kräuter, die Hitze klären und Toxinen entgegenwirken, sind bekannt, einschließlich:,,, ,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,.

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [28] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [43] Arten verwandter Pflanzenarten, [3] Pilzarten werden in dieser Kategorie erfasst. Diese Kräuter, die Hitze klären und Toxinen entgegenwirken, werden kurz separat vorgestellt:

 
Herba Commelinae(gewöhnliches Tagesblumenkraut).

 Commelina communis Kurze Einführung: Das Kraut Herba Commelinae ist der getrocknete Luftteil von Commelina communis L. (Familie Commelianceae), der verwendet wird (1), um Hitze zu beseitigen und Toxinen zur Behandlung von warmen Krankheiten, Furunkeln, Wunden und schmerzhaften Schwellungen des Rachens entgegenzuwirken, und (2) .Die Diurese bei Ödemen und Hitzestrangurie auslösen. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Commelinae, Common Dayflower Herb, Yā Zhí Cǎo.

 ✵Gemeinsame Kräuterklassiker und offizielle Kräuterklassiker definierten das Kraut Herba Commelinae (Gewöhnliches Tagesblumenkraut) als den getrockneten Luftteil von (1). Commelina communis L. Es ist eine Pflanze der Gattung Commelina L., Familie der Commelinaceae, Farinosae-Ordnungspflanze. Diese häufig verwendete Art wird eingeführt als:

 Commelina communis L. (1).Commelina communis L.:  Es ist allgemein bekannt als Yā Zhí Cǎo (wörtlich Duck Foot Sole Grass) oder Common Dayflower Herb, einjähriges Kraut. 15 ~ 60 cm hoch. Viele Wurzeln. Stängel stark verzweigt, mit Längsrippen, Grundprostrate, oberer aufrechter, Blattscheide und oberem Teil des Stängels mit kurzen Haaren bedeckt. Blätter wechselständig, sitzend oder sitzend; Blattspreite eiförmig lanzettlich oder lanzettlich, 4 ~ 10 cm lang, 1 ~ 3 cm breit, Apex acuminate, Basis laubabwerfend in eine häutige Hülle, umklammert, ganz involucre schlaff, Stiel 1,5 ~ 4 cm lang, gegenüberliegende Blätter, herzförmig, leicht sichelförmig gebogen , Apex kurz akut, 1,5 ~ 2,4 cm lang, Rand oft hirsute. Cymes an oberen Zweigen, 3 ~ 4 Blüten, mit kurzen Stielen, die den untersten Teil der Zweige tragen, 1 Blüte, Stiele ca. 8 mm; 3 Kelchblätter, eiförmig, ca. 5 mm lang, ca. 3 mm breit, häutig; 3 Blütenblätter, dunkelblau, 1 kleiner eiförmig, ca. 9 mm lang,2 größere subkreisförmig, gekratzt, ca. 15 mm lang; 6 Staubblätter, können 3 züchten, Filamentlänge ca. 13 mm, 3 steril, Filament kürzer, kahl, Apex-Schmetterlingsform; 1 Stempel, Eierstock ungleich, eiförmig, fadenförmig und lang. Kapsel elliptisch, 5 ~ 7 mm lang, 2-locule, 2-lappig, 2 Samen pro loculus. Samen sind 2 ~ 3 mm lang, Oberfläche uneben, mit einem weißen Punkt. Die Blütezeit dauert von Juli bis September und die Frucht von September bis Oktober.Früchte von September bis Oktober.Früchte von September bis Oktober.

 Commelina communis L. Ökologische Umgebung: Die Pflanze wächst im feuchten Schattenbereich auf einer Höhe von 100 bis 2.400 Metern über dem Meeresspiegel. Sie wächst in einer Schlucht, am Straßenrand, auf einem Feldkamm, in einem Ödland, in einer Ecke des Hauses, am Hang und im Gras am Waldrand. Die Anlage ist in den meisten nördlichen und südlichen Gebieten Chinas verbreitet.

 Commelina communis L. Merkmalidentifikation: gesamte Graslänge bis 60 cm, gelbgrüner, alter Stiel leicht quadratisch, glatte Oberfläche, mit mehreren Längskanten, Durchmesser ca. 2 mm, Knotenvergrößerung, Basisknoten oft faserige Wurzeln. Abschnitt fest, zentral medulliert. Blätter wechseln sich ab, faltig zu einer Gruppe, dünn spröde, zerbrechlich; Blätter eiförmig-lanzettlich oder lanzettlich, 3 ~ 9 cm lang, 1 ~ 3 cm breit, Apex apikulierend, ganz, Basis absteigend in eine membranöse Hülle, umklammernd, Venen parallel. Blütenstände cymes, involucre herz-eiförmig, gefaltet, Rand nicht vereint; Blüten laubabwerfend, Kelchblätter häutig, Blütenblätter bläulich-schwarz. Leichter Geruch, süß, leicht. Gelb und Grün sind bevorzugt.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter