Rhizoma Imperatae(Lalang-Gras-Rhizom).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Kräuter, die Hitze klären und das Blut abkühlen.

 TCM Herbs Icon05 Einleitung: Kräuter, die Hitze klären und das Blut abkühlen: ein Wirkstoff oder eine Substanz Kräuter, die bei warmen Krankheiten, die durch Fieber, begleitet von Delir, Eruptionen und Blutungssymptomen, gekennzeichnet sind, und auch bei anderen Krankheiten mit Blutungen aufgrund von Hitze im Blut die pathologische Wärme aus dem Nährstoff- und Blutsystem abführt.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 05 Einleitung: Die Kräuter, die Hitze klären und das Blut abkühlen, sind bekannt, einschließlich:,,,,,,,,,.

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [10] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [15] Arten verwandter Pflanzenarten werden in dieser Kategorie erfasst. Diese Kräuter, die Wärme klären und das Blut abkühlen, werden kurz separat vorgestellt:

 
Rhizoma Imperatae(Lalang-Gras-Rhizom).

 Lalang Grass Rhizome Kurze Einführung: Das Kraut Rhizoma Imperatae ist das getrocknete Rhizom von Imperata cylindrica Beauv.var.major (Nees) CE Hubb. (Familie Graminae), das zur Kühlung von Blut, Blutstillung, klarer Hitze und zur Auslösung von Diurese zur Behandlung von Epistaxis und Hämaturie verwendet wird aufgrund von Blutwärme, Ödemen, Gelbsucht und Strangurie im Zusammenhang mit Hitze. Das Kraut ist allgemein bekannt als Rhizoma Imperatae, Lalang Grass Rhizome, Bái Máo Gēn.

 ✵Das Kraut Rhizoma Imperatae ist das getrocknete Rhizom von Imperata cylindrica Beauv.var.major (Nees) CE Hubb., Es ist eine Pflanze der Imperata Cyr. Gattung, die Familie der Poaceae (Gramineae) der Poales-Ordnung.

 Imperata cylindrica Beauv.var.major Nees C.E.Hubb. Imperata cylindrica Beauv.var.major(Nees)C.E.Hubb.: Die Imperata cylindrica Beauv.var.major (Nees) C.E. Hubb. Ist eine Pflanze der Familie der Graminaceae (Poaceae) und der Gattung Imperata Cyr. Sie ist allgemein bekannt als "Imperata cylindrica" ​​oder "Bai Mao", mehrjähriges Kraut mit kräftigen Rhizomen. Stängel aufrecht, hoch 30 ~ 80 cm, mit 1 ~ 3 Knoten, Abschnitt kahl. Blattscheiden sammeln sich an Stielen an, viel länger als die Internodien, und sind dicker in der Textur und faserig in alten; Ligula häutig, ca. 2 mm lang, pilos bis nahe an die dorsalen oder scheidenartigen Eizellen und Pinnenblätter ca. 20 cm lang, Breite ca. 8 mm, flache, dünne Textur; Stielblätter 1 ~ 3 cm lang, eng linear, meist evolvent, apikal apikal, apikal verengt oder stipitiert, hart, mit weißem Pulver bedeckt, Basispilose auf der Maske. Rispe dicht, Länge 20 cm, Breite 3 cm, Spike Länge 4,5 ~ 6 mm, Basisscheiben mit 12 ~ 16 mm langer filamentöser Pilose; beide Blätter und Randmembran, fast gleich, mit 5-9 Venen, apikal oder leicht stumpf akuminiert, oft mit Zilien, spärlich wachsende filamentöse Haare zwischen den Venen, erstes äußeres oval-lanzettlich, 2/3 so lang wie Hüllspelze, transparent häutig, nicht vorhanden Venen, Spitze oder Dentat, zweite Deckspelze fast gleich Deckspelze, ungefähr halb so lang wie eiförmig, eiförmig, gezähnt und an der Spitze ciliiert; 2 Staubblätter, Staubbeutel 3 ~ 4 mm lang; Stil schlank Der basale Teil des Stigmas ist 2, lila-schwarz, gefiedert, ca. 4 mm lang, erstreckt sich von der Spitze des Ährchens. Die Karyopse ist elliptisch, etwa 1 mm lang und die Embryonenlänge beträgt die Hälfte der Karyopse. Chromosom 2n = 20 (Mehra K. L. et al., 1962; Singh. D. N., 1964). Die Blüte- und Fruchtzeit dauert von April bis Juni.

 Imperata cylindrica Beauv.var.major Nees C.E.Hubb. Jakobsmuscheln, Zottenfilamente an Stielsegmenten; lange Rhizome, markante Blattadern, Zilien an den Rändern von Blattscheiden und Scheiden; Verzweigung der Rispen dicht; silbrige Filamente villös an der Basis der Ährchen, reife Karyopse, die sich vom Griff lösen. Imperata, auch bekannt als Stroh, Wurzel, mehrjähriges Kraut, wächst in allen Teilen des Nordens und Südens Chinas, wächst in Flussufern, Feldern und Ödland. Imperata-Pflanzen sind squill-förmig und die Blätter sind schmal und lang. Der Blümchen sammelt sich als Ähren, oft rotbraun, und die Frucht besteht aus weißen, flauschigen, haarigen Massen. Imperata-Wurzeln können als Medizin verwendet werden, Stängel und Blätter können aufgrund ihrer starken Vitalität aus Seilen hergestellt werden, aber auch in der rauen Umgebung als Bodendecker gepflanzt werden.

 Wuchsform: Die Pflanze ist anpassungsfähig, schattenresistent, dünn- und dürretolerant, wie feuchter und lockerer Boden, Rhizome können unter geeigneten Bodenbedingungen bis zu 2 bis 3 Meter oder mehr wachsen, können die Wurzeln von Bäumen durchdringen, die Wurzeln können in der Pause regenerieren.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter