Flos Daturae(Stechapfelblüte).

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM(Traditionelle Chinesische Medizin)-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Antiasthmatika Kräuter.

 TCM Herbs Icon04 Einleitung: Antiasthmatika: ein Wirkstoff oder eine Substanz Kräuter, die Husten und Asthma (oder Atemnot) lindert, normalerweise durch Belüften, Reinigen oder Befeuchten der Lunge oder Richten des Lungen-Qi nach unten, Aufreihen des Lungen-Qi oder Auflösen des Schleims.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 04 Einleitung: Die Antiasthmatika Kräuter sind bekannt einschließlich:, , , , , , .

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es in dieser Kategorie insgesamt [7] Arten gängiger TCM-Kräuter [11] verwandter Pflanzenarten. Diese Antiasthmatika-Kräuter werden kurz separat vorgestellt:

 
Flos Daturae(Stechapfelblüte).

 Datura metel Kurze Einführung: Das Kraut Flos Daturae ist die getrocknete Blume von Datura metel L. (Familie Solanaceae), die zur Linderung von Husten, Asthma, Gastralgie, Rheumatalgie und Epilepsie verwendet wird.

 ✵Das Kraut Flos Daturae (Datura Flower) ist die getrocknete Blume von Datura metel L., eine Pflanze der Gattung Datura L., der Familie der Solanaceae der Solanariales-Ordnung. Es ist auch bekannt als Datura Flower Hairy Datura Flower, Datura Flower oder Yánɡ Jīn Huā.

 Gemeinsame offizielle Kräuterklassiker und andere berühmte Kräuterklassiker definierten das Kraut Flos Daturae (Stechapfelblume) als die getrocknete Blume von: (1). Datura metel L. oder (2). Datura innoxia Mill. Diese 2 häufig verwendeten Arten werden eingeführt als:

 Datura metel (1).Datura metel L.: Die Pflanze ist auch als weiße Blume Stechapfel bekannt. Jährliches Kraut, es wächst bis zu 30-100 cm hoch. Die gesamte Pflanze ist fast kahl. Der Stiel ist aufrecht, zylindrisch, Basis holzig, oberer verzweigter Gabel, grün, Oberfläche unregelmäßig faltig, junge Zweige viereckig prismatisch, violett, kurz weichhaarig. Blätter wechselständig, obere Blätter gegenläufig; Die Länge des Blattstiels beträgt 2 ~ 5 cm; Blattspreite ist breit eiförmig, lang eiförmig oder herzförmig, 5 ~ 20 cm lang, 4 ~ 15 cm breit, die Spitze ist akuminiert oder spitz, Basis asymmetrisch, Rand mit unregelmäßigen kurzen Zähnen oder ganz und gewellt, beide Oberflächen sind kahl oder spärlich kurze, abaxial erhabene Venen. Blüten sind einzeln in verzweigten oder Blattachseln; Stiele sind 1 cm lang, aufrecht oder aufdringlich, weiß kurz weichhaarig; Der Kelch ist röhrenförmig, 4 bis 6 cm lang, 1 bis 1,5 cm im Durchmesser, gelblich-grün, die Spitze 5-lappig, die Lappen sind dreieckig, regelmäßig oder unregelmäßig, die Spitze ist apikal, die hintere Kelchröhre enthauptet sich von der Basis, die verbleibende Kelchröhre ist an der Basis hartnäckig, die Frucht ist scheibenförmig, 2,5 ~ 3 cm im Durchmesser, Rand nicht reflektiert. Die Kronröhre ist trichterförmig, 14 bis 20 cm lang, das Gesims hat einen Durchmesser von 5 bis 7 cm. Der untere Teil wird kleiner, breitet sich nach oben und spritzt aus, weiß, 5-gerippt, 5 Lappen, dreieckig, Spitze lang; 5 Staubblätter, Kronröhre wächst im Inneren, Staubbeutel sind linear, abgeflacht, basal eingesetzt; 1 Stempel, der Eierstock ist perlenbesetzt, 2-locules, spärlich stachelig, Eizellen zahlreich, fadenförmig, 11 ~ 16 cm lang, Stigma peltate. Kapselfrucht ist kugelförmig oder abgeflacht, 3 cm im Durchmesser, spärlich stachelig, im reifen Zustand hellbraun, unregelmäßig 4-lappig. Die Samen sind zahlreich, flach, leicht dreieckig und im reifen Zustand braun. Die Blütezeit dauert von März bis November und die Fruchtzeit von April bis November.

 Datura metel Ökologische Umgebung: Die Pflanze wächst an Hängen, Wiesen oder in der Nähe von Wohngebieten. Die Anlage ist hauptsächlich im Jangtse- und Zhujiang-Gebiet sowie im Südwesten Chinas verbreitet.

 Datura metel Merkmalidentifikation: Der Kelch der südlichen Stechapfelblüte (Blüte von Stechapfel metel L.) entfernt, Krone und angebrachte Staubblätter zu einer Rolle zerknittert, 9 ~ 16 cm lang, gelblich-braun. Nach dem Abflachen ist der obere Teil der Krone trappiert, die Spitze ist 5-lappig, die Spitze des Lappens ist mucroniert, es gibt 3 verschiedene Längsvenen unterhalb des Mucroniums, die Lappen sind leicht konkav. 5 Staubblätter, Filamente proximal an der Kronröhre angedrückt, Staubbeutel abgeflacht, 1 ~ 1,5 cm lang. Die Qualität ist zerbrechlich, der Geruch riecht leicht, der Geschmack ist mühsam.

 Datura innoxia Mill. (2).Datura innoxia Mill.: Die Pflanze ist auch als haarige Blumendatura bekannt. Jährliches Kraut, es wächst bis zu 1 ~ 2 Meter hoch. Es gibt einen Gestank, die ganze Pflanze ist von weißem feinem Drüsenhaar bedeckt und kurz weichhaarig. Der Stiel ist kräftig, aufrecht, zylindrisch, Basis holzig, obere, mehr gegabelte Zweige, graugrün. Die Blätter sind wechselständig oder gegensätzlich; Blattspreite ist breit eiförmig, 8 ~ 20 cm lang, 5 ~ 12 cm breit, spitz zulaufend, Basis schräg Cordat, ganz oder mikrowelle, axial erhabene Venen. Die Blüten sind groß, aufrecht oder schräg aufsteigend, 15 bis 20 cm lang, 7 bis 8 cm im Durchmesser, Krone weiß oder lila, mit 5 Reihen; Kelchrohr 5 eckig, Apex 5 gelappt, nach der Blüte brach es von der nahen Basis ab, hartnäckiger Teil der elliptischen Frucht vergrößert und nach außen reflektiert. Kapselfrucht wächst auf einem hängenden Stiel, suborbikulären, dicht flexiblen nadelartigen Stacheln und dicht weichhaariger Spitze, deren Spitze bei der Reife unregelmäßig dehiszent ist. Samen sind zahlreich, reniform, haselnussbraun oder gelbbraun. Die Blütezeit dauert von Mai bis September, die Fruchtzeit von Juni bis Oktober.

 Datura innoxia Mill. Ökologische Umgebung: Es ist ursprünglich für Anbauarten, wächst jetzt im Dorf auf der anderen Straßenseite und auf sandigem Boden, es wird auch in freier Wildbahn gesehen. Die Anlage wird hauptsächlich in den nördlichen, zentralen und östlichen Gebieten Chinas vertrieben.

 Merkmalidentifikation: Die nördliche Stechapfelblüte (Blüte von Datura innoxia Mill.) Hat einen Kelch. Das Kelchrohr ist 4 ~ 9 cm lang, die Spitze 5 lappig, das gelappte Stück ist etwa 1,5 cm lang, die Oberfläche ist dicht behaart. Die Krone ist 10 ~ 18 cm lang, die Apexlappen sind dreieckig, die Interlopes mucroniert. Staubbeutel sind 1 cm.

 
 

✵ Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter
            
✵ Diese Seite in Deutsch wurde von einem Online-Übersetzer von der englischen Seite übersetzt. Ihre Genauigkeit ist möglicherweise nicht so gut wie die der englischen Version.