Kräuter, die Bluterkrankungen regulieren, Kräuter-Hämostatika.

TCM Herbalism:Medicinals and Classifications. ✵Die TCM-Kräuterkunde wird auch als Pharmazeutika der Traditionellen Chinesischen Medizin oder Chinesische Pharmazie bezeichnet. Sie ist der Zweig der Gesundheitswissenschaften, der sich mit der Zubereitung, Abgabe und ordnungsgemäßen Verwendung chinesischer Kräuter befasst. Es besteht hauptsächlich aus der Einführung chinesischer Arzneimittel, der Klassifizierung chinesischer Kräuter, Formeln und Patentarzneimitteln.

Klassifikationen von Kräutern:Kräuter, die Bluterkrankungen regulieren, Kräuter-Hämostatika.

 TCM Herbs Icon10 Einleitung: Kräuter, die Bluterkrankungen regulieren, Kräuter-Hämostatika: Die blutregulierenden Kräuter sind ein Wirkstoff oder eine Substanzkräuter, die die Wirkung haben, das Blut zu regulieren - einschließlich Blutstillung und Aktivierung des Kreislaufs - und das Blut zu tonisieren. Die Kräuter-Hämostatika oder hämostatischen Kräuter sind ein Wirkstoff oder eine Substanz, die Blutungen entweder intern oder extern hemmt.

 
Klassifikationen von Kräutern.

 TCM Herbs Icon 10 Einleitung: Die Kräuter, die die Bluterkrankungen regulieren, Kräuter-Hämostatika sind bekannt, einschließlich:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , .

 ✵Bis zum 10. Oktober 2019 gibt es total [20] Arten von gängigen TCM-Kräutern, [20] Arten verwandter Pflanzenarten, [1] Art von verwandten Mineralien, werden in dieser Kategorie erfasst. Diese Kräuter, die die Bluterkrankungen regulieren, Kräuter-Hämostatika werden kurz separat vorgestellt:

 
Herba Agrimoniae(Kraut Agrimonia Kraut).

 Herba Agrimoniae Kurze Einführung: Das Kraut Herba Agrimoniae ist der getrocknete Luftteil von Agrimonia pilosa Ledeb (Familie Rosaceae), der (1) als adstringierendes Hämostatikum zur Behandlung verschiedener Arten von Blutungen einschließlich blutiger Ruhr und (2) zur Bekämpfung von Toxinen und verwendet wird Reduzieren Sie die Schwellung bei der Behandlung von Furunkeln und Wunden. Es wird auch zur Behandlung von Malaria eingesetzt. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Agrimoniae, Kraut Agrimonia Kraut, Hairyvein Agrimonia Kraut und Knospe, Xiān Hè Cǎo (wörtlich "das Kranichkraut").Lesen Sie mehr Details
 
Radix Notoginseng(Sanchi).

 Radix Notoginseng Kurze Einführung: Das Kraut Radix Notoginseng ist die getrocknete Wurzel von Panax Notoginseng (Burk.) FH Chen Schmerzen bei traumatischen Verletzungen und Angina pectoris. Das Kraut ist allgemein bekannt als Radix Notoginseng, Sanchi, Sān Qī.Lesen Sie mehr Details
 
Rhizoma Bletillae(gemeine Bletilla Knolle).

 Rhizoma Bletillae Kurze Einführung: Das Kraut Rhizoma Bletillae ist die gedämpfte und getrocknete Knolle von Bletilla striata (Thunb.) Reichb.f und fördern die Regeneration zur Behandlung von Furunkeln und Verbrennungen. Das Kraut ist allgemein bekannt als Rhizoma Bletillae, Common Bletilla Tuber, Common Bletilla Pseudobulb, Tuber von Common Bletilla, Tuber von Hyacinth Bletilla, Bái Jí.Lesen Sie mehr Details
 
Herba seu Radix Cirsii Japonici.

 Herba seu Radix Cirsii Japonici Kurze Einführung: Das Kraut Herba seu Radix Cirsii Japonici ist der getrocknete Luftteil oder die Wurzel von Cirsium japonicum DC (Familie Compositae), das als Hämostatikum zur Behandlung von Hämatemesis und Hämaturie aufgrund von Blutwärme und auch zur Behandlung von Hepatitis und Bluthochdruck verwendet wird . Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba seu Radix Cirsii Japonici, Dà Jì.Lesen Sie mehr Details
 
Herba Cirsii(Felddistel).

 Herba Cirsii Kurze Einführung: Das Kraut Herba Cirsii ist der getrocknete Luftteil von Cirsium setosum (Willd.) (Familie Compositae), der verwendet wird (1), um Blut zu kühlen und Blutungen zu stoppen, hauptsächlich zur Behandlung von Hämaturie, (2), um Stasis zu zerstreuen und Toxin zur Behandlung von Furunkeln entgegenzuwirken und (3) auch als blutdrucksenkendes Mittel verwendet zu werden. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Cirsii, Felddistel, Xiǎo Jì.Lesen Sie mehr Details
 
Radix Rubiae(Qiàn Cǎo).

 Radix Rubiae Kurze Einführung: Das Kraut Radix Rubiae ist die getrocknete Wurzel und das Rhizom von Rubia cordifolia L., die zur Kühlung des Blutes, zur Auflösung der Stase und zur Blutstillung bei Epistaxis, Metrorrhagie und traumatischen Blutungen verwendet werden. Das Kraut ist allgemein bekannt als Radix Rubiae, Qiàn Cǎo.Lesen Sie mehr Details
 
Radix Sanguisorbae(Gartenbrandwurzel).

 Radix Sanguisorbae Kurze Einführung: Das Kraut Radix Sanguisorbae ist die getrocknete Wurzel von Sanguisorba officinalis L. oder Sanguisorba officinalis var.longifolia (Bert.) Yu et Li , Hämatochezie, Metrorrhagie und auch als wichtiges Mittel zur Behandlung von Verbrennungen verwendet. Das Kraut ist allgemein bekannt als Radix Sanguisorbae, Gartenbrandwurzel, Dì Yú.Lesen Sie mehr Details
 
Flos Sophorae(pagodatree Blume).

 Flos Sophorae Kurze Einführung: Das Kraut Flos Sophorae ist die getrocknete Blume von Sophora japonica L. (Familie Leguminosae), die verwendet wird (1), um Blut abzukühlen und Blutungen in verschiedenen Fällen von Blutungen aufgrund von Blutwärme, insbesondere hämorrhoiden Blutungen, zu stoppen, und (2) .leber Leberfeuer für das Aufflammen des Leberfeuers mit Kopfschmerzen und auch für Bluthochdruck. Das Kraut ist allgemein bekannt als Flos Sophorae, pagodatree Blume, Huái Huā.Lesen Sie mehr Details
 
Flos Sophorae Immaturus(pagodatree Blütenknospe).

 Flos Sophorae Immaturus Kurze Einführung: Das Kraut Flos Sophorae Immaturus wird wie die Blume mit stärkerer Wirkung verwendet. Das Kraut ist allgemein bekannt als Flos Sophorae Immaturus, Pagodatree Blütenknospe, Huái Mǐ.Lesen Sie mehr Details
 
Fructus Sophorae(pogodatree Schote).

 Fructus Sophorae Kurze Einführung: Das Kraut Fructus Sophorae ist die getrocknete reife Frucht von Sophora japonica L. (Familie Leguminosae), die als pagodatree Blume hauptsächlich zur Behandlung von Hämorrhoidenblutungen verwendet wird. Das Kraut ist allgemein bekannt als Fructus Sophorae, pogodatree Schote, Huái Jiǎo.Lesen Sie mehr Details
 
Cacumen Platycladi(chinesischer Lebensbaumzweig und Blatt).

 Cacumen Platycladi Kurze Einführung: Das Kraut Cacumen Platycladi ist der getrocknete Zweig und das Blatt von Platycladus orientalis (L.) Franco (Familie Cupressaceae), das wie ein blutkühlendes Hämostatikum zur Behandlung von Epistaxis, Hämoptyse, Hämatemesis, Hämatochezie und Metrorrhagie verwendet wird. Wird auch zur Behandlung von vorzeitigem Ergrauen von Haaren verwendet. Das Kraut ist allgemein bekannt als Cacumen Platycladi, chinesischer Lebensbaumzweig und Blatt, Cè Bǎi Yè.Lesen Sie mehr Details
 
Radix Boehmeriae(Ramiewurzel).

 Radix Boehmeriae Kurze Einführung: Das Kraut Radix Boehmeriae ist die getrocknete Wurzel von Boehmeria nivea (L.) Gaud., Mit der Blutungen gestoppt und Fehlgeburten zur Behandlung von Blutungen bei drohender Abtreibung und Menorrhagie verhindert werden. Das Kraut ist allgemein bekannt als Radix Boehmeriae, Ramiewurzel, Zhù Má.Lesen Sie mehr Details
 
Crinis Carbonisatus(karbonisiertes Haar).

 Crinis Carbonisatus Kurze Einführung: Das Kraut Crinis Carbonisatus wird verwendet, um Blutungen zu stillen und Blutstauungen zur Behandlung verschiedener Arten von Blutungen zu entfernen. Es ist allgemein bekannt als Crinis Carbonisatus, karbonisiertes Haar, Xuè Yú Tàn.Lesen Sie mehr Details
 
Petiolus Trachycarpi Carbonisatus(kohlensäurehaltiger Windmühlenstiel).

 Petiolus Trachycarpi Carbonisatus Kurze Einführung: Das Kraut Petiolus Trachycarpi Carbonisatus ist das karbonisierte Blattstiel von Trachycarpus fortunei H. Wendl., Das als adstringierendes Hämostatikum zur Behandlung von Hämatemesis, Epistaxis, Hämatochezie und Menorrhagie verwendet wird. Das Kraut ist allgemein bekannt als Petiolus Trachycarpi Carbonisatus, kohlensäurehaltiger Windmühlenstiel, Zōnɡ Lǘ Tàn.Lesen Sie mehr Details
 
Ophicalcitum(Ophicalcit).

 Ophicalcitum Kurze Einführung: Das Kraut Ophicalcitum ist der Marmor mit grünem Serpentin, der als adstringierendes Hämostatikum zur Behandlung von Hämoptyse und Hämatemese und äußerlich zur Behandlung von eingeschnittenen Wunden verwendet wird. Es ist allgemein bekannt als Ophicalcitum, Ophicalcite, Huā Ruǐ Shí.Lesen Sie mehr Details
 
Herba Capsellae(Hirtengeldbörse).

 Herba Capsellae Kurze Einführung: Das Kraut Herba Capsellae ist die getrocknete gesamte Pflanze von Capsella bursa-pastoris (L.) Medic. (Familie Cruciferae), die (1) als blutkühlendes Hämostatikum zur Behandlung von Menorrhagie, postpartaler Blutung und Hämaturie verwendet wird. 2) .als Diuretikum zur Behandlung von nephritischem Ödem und Bluthochdruck. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Capsellae, Hirtengeldbörse, Jì Cài.Lesen Sie mehr Details
 
Herba Orostachyos(Dachsteinpflanze).

 Herba Orostachyos Kurze Einführung: Das Kraut Herba Orostachyos ist der getrocknete Luftteil von Orostachys fimbriatus (Turcz.) Berg (Familie Crassalaceae), der als Hämostatikum hauptsächlich zur Behandlung von Hämatochezie und Hämatemesis und äußerlich zur Behandlung von Hautgeschwüren verwendet wird. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Orostachyos, Dachsteinpflanze, Wǎ Sōnɡ.Lesen Sie mehr Details
 
Nodus Nelumbinis rhizomatis(Lotus-Rhizomknoten).

 Nodus Nelumbinis rhizomatis Kurze Einführung: Das Kraut Nodus Nelumbinis rhizomatis ist der getrocknete Knoten des Rhizoms von Nelumbo nucifera Gaertn (Familie Nymphaeaceae), der zur Blutkühlung, Blutstillung und Blutstauung zur Behandlung von Nasenblutungen, Hämoptyse, Hämaturie und abnormalen Erkrankungen verwendet wird Uterusblutung. Das Kraut ist allgemein bekannt als Nodus Nelumbinis rhizomatis, Lotus-Rhizomknoten, ǒu Jié.Lesen Sie mehr Details
 
Herba Ecliptae(Eclipta, Yerbadetajo Kraut).

 Herba Ecliptae Kurze Einführung: Das Kraut Herba Ecliptae ist der oberirdische Teil von Eclipta prostrata L. (Familie Compositae), der (1) als blutkühlendes Hämostatikum für verschiedene Blutungen aufgrund übermäßiger Hitze im Blut und (2) als a verwendet wird Tonikum zur Ernährung von Leber und Niere zur Behandlung von Schwindel, Tinnitus, vorzeitigem Ergrauen der Haare sowie Schmerzen und Schwäche im Rücken und in den Beinen. Das Kraut ist allgemein bekannt als Herba Ecliptae, Eclipta, Yerbadetajo Kraut, Mò Hàn Lián.Lesen Sie mehr Details
 
Radix Rumecis Patientiae(Patientendockwurzel).

 Radix Rumecis Patientiae Kurze Einführung: Das Kraut Radix Rumecis Patientiae ist die getrocknete Wurzel von Rumex patientia L., die aufgrund übermäßiger Hitze im Blut als blutkühlendes Hämostatikum für verschiedene Arten von Blutungen verwendet wird. Das Kraut ist allgemein bekannt als Radix Rumecis Patientiae, Patientendockwurzel, Niú Xī Xī.Lesen Sie mehr Details
 

 Letzte Änderung und letztes Überarbeitungsdatum:
   cool hit counter